Kann ich der halbe Regelbeitrag zahlen?

von
AnnaM

Ich war seit 2013 bis April 2015 als selbständige Tagesmutter versichert und im 2015 habe ich meine Tochter bekommen und jetzt nach diese Pause arbeite ich wieder als selbständige Tagesmutter. Damals habe ich der halbe Regelbeitrag gezahlt und jetzt muss ich mich wieder Rentenversicherung abschließen und meine Frage ist ob ich der halbe Regelbeitrag zahlen darf oder soll ich einkommensgerechten Beitrag beantragen???
VG,

von
W*lfgang

Hallo AnnaM,

zunächst wäre zu klären, ob Sie die Tätigkeit wieder neu aufgenommen haben/gefühlt ja, weiß ich aber nicht! (dann halber Regelbeitrag möglich) - oder hier eine 'Nahtlosigkeit' läuft, und Sie nur noch zwischen Regelbeitrag und Beitrag nach tatsächlichem Einkommen wählen können.

Wenn Sie in der Wahl so oder so frei sind, wäre es sinnvoll, sich über die Auswirkungen der jeweiligen Beitragshöhen auf die später möglichen Renten zu informieren/was Sie damit finanziell erreichen wollen, ggf. auch welche steuerlichen Vorteile bei Beitragshöhe YXZ zu erwarten sind - was Ihnen nur Ihr Steuerberater erklären könnte.

Gruß
w.