Kann mir mein AG während stufenweiser Wiedereingliederung fristgerecht kündigen?

von
helloboy

Hallo zusammen,
ich befinde mich in einer stufenweisen Wiedereingliederung.
Es klappt nich so wie ich (und mein AG) mir es vorstelle.
Kann mir mein Arbeitgeber während der Wiedereingliederung fristgerecht kündigen?
Muß er auf etwas beachten?
Oder geht das keinem was an? (Rententräger)

Danke
helloboy

von
Schade

ob Ihnen Ihr Arbeitgeber kündigen kann oder nicht, ist eine Frage aus dem Arbeitsrecht, die Ihnen ein Rentenexperte schwerlich beantworten wird.

Kündigen kann ein AG immer....
man könnte auch jederzeit feststellen, dass das Ziel der Wiedereingliederung nicht erreichbar ist, dann wären Sie wieder arbeitsunfähig....

von
Frank Morris

Beide - also Sie als auch der Arbeitgeber - können natürlich immer , auch in einer Widereingliederungsphase , das Arbeitsverhältnis kündigen.

Allerdings muß in jedem Falle, die Kündigungsfrist von beiden Seiten !!,
eingehalten werden,
da Sie sonst vom Arbeitsamt eine Sperrzeit bekommen
würden.

Dem TV-Träger ist dies alles
relativ egal.

Experten-Antwort

zu dieser arbeitsrechtlichen Frage will ich mich nicht näher positionieren.

Als Privatmann stimme ich den bisherigen Antworten zu.