Keine Ablehnung zum Widerspruch erhalten, aber

von
Herz1952

Zitiert von: Kim

Ggf. haben Sie die Beiträge nicht im Gesamtzusammenhang gelesen.

Das mache ich fast nie. Dafür schreibe ich mehr als andere. (smile)

Experten-Antwort

Fordern Sie ein Duplikat des Ablehnungsschreibens auf Ihren Widerspruch an. Damit ist alles nachgewiesen.

Nehmen Sie jedoch die Chance wahr und stellen einen erneuten Antrag, wenn Ihnen schon neue Formulare zugesandt werden. Vllt. hat sich ja Ihr Gesundheitszustand in sofern verschlechtert, dass Sie doch noch Anspruch auf eine EM-Rente auch aus med. Sicht haben.

Interessante Themen

Rente 

Hinzuverdienstgrenze fällt: Wie Rentner davon profitieren

Frührentner dürfen von 2023 an unbegrenzt dazuverdienen. Wer davon profitiert, was das in Euro und Cent bringt – die ersten Berechnungen im Überblick.

Altersvorsorge 

So sicher ist Ihre Altersvorsorge

Versicherungen, Banken oder Arbeitgeber können pleite gehen – wie sieht es dann mit dem Ersparten oder der Betriebsrente aus? Wie sicher welche...

Soziales 

So gibt es nicht nur für Rentner mehr Wohngeld

Gut 700.000 Rentner dürften 2023 erstmals Anspruch auf Wohngeld haben. Wie viel Wohngeld es bei welcher Rente gibt.

Rente 

Rente und Pflege im Todesfall: Was Erben wissen müssen

Wer in Deutschland stirbt, hat zuvor zumeist Rente oder Leistungen der Pflegeversicherung erhalten. Für Hinterbliebene und Erben ergeben sich daraus...

Altersvorsorge 

Warum Bausparen sich wieder lohnen kann

Bausparverträge werden dank niedriger Darlehenszinsen wieder attraktiver. Richtig eingesetzt, lassen sich Tausende Euro sparen.