Keine Rente aufs Konto.

von
wolfgang

Lebe im Ausland und die Rente für Dez.ist Heute am 01.12.2008 noch nicht auf meinem Konto Gutgeschrieben.Bankauskunft,kein Geldeingang,nachgefragt bei der Zentralbank.Sonst war die Rente schon so um den 27/28 auf dem Konto.Rente steht mir doch zum letzten Arbeitstag im Monat zu?Das währe doch Freitag der 28.11.2008 gewesen.Ist meine meinung so Richtig?

von
User

Ihrem Beitrag entnehme ich, dass Ihre Rente vorschüssig gezahlt wird, Ihre Rente für Dezember 08 also dann Anfang Dezember gezahlt wird.
Vielleicht warten Sie noch bis morgen, vielleicht wird die Rente ja im Laufe des Tages heute noch überwiesen.
Falls nicht, einfach beim zuständigen Postrentendienst nachfragen.

von
Schiko.

Ja, sie haben grundsätzlich recht.Unabhängig davon, ob ihre
rente vorschüssig bezahlt wird oder die november rente erst ende
november zur gutschrift gelangt.
Für beide fälle sollte der betrag am Freitag den 28.11.2008 auf
konto sein.
Heute werden sie ja wohl bei der bank noch nicht reklamiert
haben ? War dies freitags mittag könnte ja durchaus sein, dass
die buchung am spätnachmittag noch erfolgte.
Wichtig aber dabei ist, auch wenn die buchung heute erst er-
folgt muss dies mit wertstellung 28.11.08 sein, darauf haben
sie anspruch.
Haben sie am Freitag abgehoben und es war sonstiges guthaben vor-
handen ist dies belanglos. Rutschte dadurch aber der kontosaldo
ins soll spielt dies zinsmäßig eine rolle, wenn die gutschrift heute
erst mit wertstellung 1.12.2008 erfolgt.

Es entsteht ein minus zins für drei tage.

Mit freundlichen Grüßen.

von
Farin

Quatsch!

Experten-Antwort

Bitte warten Sie heute noch ab und fragen dann ggf. beim Postrentenservice oder bei Ihrem zuständigen RV-Träger nach - hier im Forum können wir Ihnen leider nicht helfen.

von
Schiko.

Sie lieferten wieder einen
enormen beitrag.

von
wolfgang

Danke für die Antworten.Lebe im Ausland und erhalte eine Auslandsrente nach Deutschem Recht bin Deutscher.Aber meine frage war,Gesetzlich ist der letzte Zahltag der Rente der letzte Arbeitstag im Monat?

von
???

immer noch besser als viele Falshinformationen eines gewissen Schiko :-))

Experten-Antwort

Ja. Grundlage hierfür ist § 118 Abs. 1 SGB VI bzw. § 272a Abs. 1 SGB VI (vorschüssige Auszahlung).

von
Knut Rassmussen

Dies gilt nur bei Zahlungen auf ein Konto in Deutschland.

von
Schiko.

Nein, das gilt auch für Auslandskonten.

von
Renten Service

Der "Postrentendienst" ist nun schon seit Jahren "ausgestorben" und nennt sich ganz modern "Renten Service"!

Sogar die Internetseite findet man darunter: www.rentenservice.com

von
wolfgang

Danke für Eure Antworten.Aber Knut Rassmussen,der Experte hat auf 2 § Hingewiesen und dort habe ich keinen Text gefunden,das die Gesetze nur für Deutschland gelten.Heute ist schon der 2.12.08.bei uns ist es schon 8:20.Gehe gleich nochmal zur Bank.

von
Schade

haben Sie im Sommer eigentlich die Lebensbescheinigung zurückgeschickt?

Sollte das vergessen worden sein, wäre nicht verwunderlich wenn die Auslandsrentenzahlung gestoppt worden wäre, bis der Rentner nachweist, dass er tatsächlich noch lebt???

Auch das wäre möglich...

von
wolfgang

Nein,,ich habe die Lebensbescheinigung von der Botschaft per Post mit Register nach Deutschland gesand,angeblich nicht angekommen Nach der Anfrage von der LVA Berlin habe ich eine Neue Lebensbescheinigung per Fax nach Deutschland gesand,mit der Rückantwort die Fax übertragung wird von derm Rentenservies der Post anerkannt.Also,die Rente ist bis Heute nicht auf mein Konto eingegangen.Habe auch auf meine Anfrage bei der LVA Berlin bis Heute noch keine Antwort erhalten.Entweder ist die Barclaybank Pleite oder meine Bank im Ausland.Aber auf eine Anfrage vor 2 Tagen wird mir doch ein Beamter von der LVA-Berlin antworten können.Oder sie wollen nicht antworten,weil sie Dreck am Stecken haben.

von
Rosanna

Wieso sollte die DRV Berlin (LVA gibt´s schon lange nicht mehr) Dreck am Stecken haben?

Da die DRV die Renten nicht direkt, sondern über den Postrentendienst zahlt, müssen die Mitarbeiter sich zunächst mit diesen in Verbindung setzen. Das geht halt nicht von jetzt auf nachher.

Wenden Sie sich doch mal direkt an den Postrentenservice und fragen DORT nach, ob und wann die Rente angewiesen wurde und weshalb sich die Auszahlung verzögerte.

MfG Rosanna.

von
wolfgang

Sachlage hat sich Augeklärt.
Ein Mitarbeiter,mein Zuständiger DRV Mitarbeiter hat meine Lebensbescheinigung,die ich per Fax im Zugesendet hatte nicht an die Postrentenstelle weitergeleitet,trotzdem mir noch eine E-Mail gesand dass das Fax von der Postrentenstelle Anerkannt würde.

von
Rosanna

Solche Schnarchnasen gibt´s leider immer und überall. ;-((

Ich hoffe für Sie, dass Sie Ihre Rente jetzt so schnell wie möglich erhalten!

von
wolfgang

Habe die Nachricht,die nächste Geldanweisung an die Bundesbank geht am 18.12.08.raus.