KEZ + BÜZ

von
Fastrentnerin

Kann ich mir als Beamtin in Pension, habe früher aber mal im Angestelltenverhältnis gearbeitet und habe somit Rentenansprüche, die KEZ + BÜZ bei meiner Rente anrechnen lassen ? Die Kinder wurden wärend meiner Verbeamtung geboren und erzogen.

Wer kann mir hier mal eine genaue Auskunft geben ?

von
Paula

Ist in Ihrer Pension kein Zuschlag für Kindererziehungszeiten enthalten?

Paula

von
Chris

Zitat: "Die Kinder wurden wärend meiner Verbeamtung geboren und erzogen."
------------------

Das ist dann nicht möglich.

von
Amadé

Grundzüge über die Berechnung von KEZ in der Beamtenversorgung können Sie hier nachlesen:

http://www.zvk-wi.de/cms.kdz/?na=11865635811138870&submo=cms&mo=cms&el=

Wenden Sie sich im übrigeb an Ihre Personalstelle oder Ihre Gewerkschaft.

Googeln mit Stichwort "Beamtenversorgung" hilft auch weiter.

Experten-Antwort

Versicherte, die als Beamte in der gesetzlichen Rentenversicherung während der Zeiten der Kindererziehung versicherungsfrei sind, sind von der Anrechnung der Zeiten wegen Kindererziehung ausgeschlossen. Scheiden Beamte aus Ihrem Dienstverhältnis aus, ohne dass ein Anspruch Versorgung besteht, tritt u. U. ein Nachversicherungsfall ein. D. h., für den ausgeschiedenen Beamten werden in der gesetzlichen Rentenversicherung Beiträge durch den Dienstherren nachgezahlt. Dieser Umstand, soweit er auch den Zeitraum der Kindererziehung betrifft, führt dann auch zur Anrechnung von Zeiten der Kindererziehung in der gesetzlichen Rentenversicherung. Sie sind bereits in Pension mit Anspruch auf Versorgung und gehören auch deshalb weiterhin zum Kreis der versicherungsfreien Personen. Eine Anrechung der Zeiten der Kindererziehung kann im späteren Rentenanspruch nicht erfolgen.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Forward-Darlehen: Günstige Bauzinsen sichern

Die Zinsen für Baukredite steigen wieder. Wer Haus oder Wohnung abbezahlt, kann deshalb oft schon jetzt von einer Anschlussfinanzierung profitieren.

Rente 

Rente: Extra-Beiträge lohnen 2022 besonders

Die meisten Versicherten ab 50 können sich mit freiwilligen Beiträgen Rentenpunkte kaufen. 2022 gibt es diese im Sonderangebot.

Magazin  Altersvorsorge 

Lohnt der Kauf einer Immobilie als Geldanlage noch?

Eine Immobilie erscheint vielen als sichere Geldanlage. Doch gilt das mit steigenden Preisen und Zinsen noch immer?

Altersvorsorge 

Für wen sich eine Photovoltaik-Anlage lohnt

Solarstrom selbst erzeugen und ins Netz einspeisen, dafür gibt‘s 20 Jahre lang eine feste Vergütung – ein möglicher Baustein für die Altersvorsorge....

Rente 

Millionen Rentner müssen weniger Steuern zahlen

Hat die saftige Rentenerhöhung zum Juli wirklich eine „dunkle Seite“? Massen von Rentnern würden nun Steuern zahlen müssen, war zuletzt zu lesen....