KEZ und Versorgungsausgleich

von
Rentner

Hallo,

da die KEZ ja automatisch angepasst werden ergibt sich die Frage, ob das auch für den Versorgungsausgleich gilt? Wenn nicht, warum nicht?

Danke!
MfG Rentner

von
GroKo

Zitiert von: Rentner

Hallo,

da die KEZ ja automatisch angepasst werden ergibt sich die Frage, ob das auch für den Versorgungsausgleich gilt? Wenn nicht, warum nicht?

Danke!
MfG Rentner


Fragen über Fragen

von
Rentner

Zitiert von: GroKo

.....
Fragen über Fragen

Nein, Frage! Denn die eine Frage wurde ja hier schon einmal beantwortet! Nämlich, dass die KEZ automatisch angepasst werden!

Gruß Rentner

von
Sternsucher

Falls die Regelung kommt, könnte ein Antrag auf Abänderung d. Versorgungsausgleichs beim zuständigen Familiengericht gestellt werden. Wenn dann eine Abänderung wirksam wird, wird dies der Rentenversicherung mitgeteilt, eine Abänderung erfolgt!!
Also am besten Füße still halten, abwarten, ob die "Mütterrente" in Kraft tritt und dann ggfls. Kontakt mit dem Familiengericht aufnehmen

von
rosebud

Bei einem durchgeführten Versorgungsausgleich kann nichts automatisch angepasst werden. In diesem Fall wurde die Übertragung/Begründung/Teilung von Rentenanwartschaften durch Urteil/Beschluss des zuständigen Amtsgerichts verfügt. Daran kann der Rentenversicherungsträger zunächst nichts ändern oder in irgendeiner Form von der gerichtlichen Entscheidung abweichen.

Es besteht die Möglichkeit, beim Amtsgericht einen "Antrag auf Abänderung" zu stellen. Dabei gibt es aber einiges zu beachten. Eine Beratung durch einen Rechtsanwalt ist zu empfehlen.

Experten-Antwort

Hallo Rentner, man sollte doch erst einmal die genaue gesetzliche Regelung bezüglich der Anrechnung KEZ abwarten. Vielleicht gibt es dann Regelungen für die Anwendung bzw. Nichtanwendung der neuen Rechtsprechung. Vielleicht ?. Ansonsten schließ ich mich gerne dem Beitrag von rosebud an.

von
GroKo

Zitiert von: Rentner

Zitiert von: GroKo

.....
Fragen über Fragen

Nein, Frage! Denn die eine Frage wurde ja hier schon einmal beantwortet! Nämlich, dass die KEZ automatisch angepasst werden!

Gruß Rentner


ach ja, dann zeig mal das entsprechende Gesetz auf.

von
W*lfgang

Hallo Rentner,

schauen Sie sich vorsorglich auch die Fragen/Antworten hier an:

Upps, der hier ursprünglich verlinkte Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung! Bitte nutzen Sie unsere Forensuche.
alternativ: Beitrag von fragende, 03.02.2014, 21:40

Gruß
w.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Riester-Rente: Wie auszahlen lassen?

Was tun mit dem Geld aus der Riester-Rente? Fünf Möglichkeiten, und welche für wen geeignet ist.

Altersvorsorge 

Berufsunfähigkeit absichern: Es geht auch günstiger

Eine Versicherung gegen Berufsunfähigkeit (BU) ist wichtig, aber oft teuer. Fünf Tipps, wie Sie die Kosten sinnvoll im Rahmen halten.

Altersvorsorge 

Versicherungen optimieren in 7 Schritten

Jeder Bürger hat im Durchschnitt sechs private Versicherungen. Doch oft sind die Verträge nicht mehr zeitgemäß.

Soziales 

Rentenfreibetrag bei Wohngeld oder Grundsicherung nutzen

Viele Menschen mit kleinen Renten haben Anspruch auf einen Freibetrag, ohne davon zu wissen. Was genau der Freibetrag bringt und wie Sie ihn nutzen.

Altersvorsorge 

Lebensversicherung: Was ist meine Police wert?

Wer seine Lebensversicherung vorzeitig kündigt, erhält den Rückkaufswert ausgezahlt. Doch was ist der Rückkaufswert und wie kommt er zustande?