< content="">

Kindererziehung

von
pst

Woher wolln se denn das Wissen
Er schreibt doch hier!

von
Anna-Wilhelmine

Hat das gerade tatsächlich ein Experte geschrieben? Wenn ja, finde ich den flapsigen Tonfall mit Verlaub äußerst unpassend.

von
spezi

Auch wenn jemand von seinem Recht auf vorzeitiges Ableben Gebrauch macht, ist dies ein Faktum. Gehen wir doch nüchtern mit dieser Tatsache um

von
Schiko.

Bekanntlich führen ja mehrere wege nach rom, will
deshalb einen weiteren aufzeigen.

Vorausgesetzt, gesundheitlich und arbeitsmäßig klappt
es, sind die fehlenden 24 monate auch billiger zu haben.

Im rahmen des 400 eurojob müssen es mindestens 155
euro im monat sein.
Der AG. hat 15%, 23,25 monatlich aufzubringen.Ver-
zichten sie auf die versicherungsfreiheit, besser genannt,
sie zahlen 4,9% = 7.60 euro mtl. als eigenleistung hin-
zu, gilt der beitrag von insgesamt 30,85 &#8364;. als vollwer-
tig.

Die 7,60 x 24 sind b ekanntlich 182,40 euro, statt
bei freiwilliger beitragsleistung 1910,40.
Richtig ist aber auch, nach vollendung des 65. LJ. beginnt
bei freiwilliger nachzahlung der rentenbeginn1 jahr früher

Nach diesen zwei jahren erhalten sie derzeit bei 26,27 RW.
x 3 euro 78.81 monatliche rente plus 3.31 für die gezahlten
beiträge.
Natürlich profitieren sie auch von künftigen rentenerhöhungen
da der RW.( Rentenwert) angepasst wird.
Diese berechnung gilt sinngemäß auch für eine mutter mit zwei
oder gar vier kinder, wenn sonst keine beiträge aufgebracht
wurden.
Dies bessert sich auf das dreifache bei geburten ab
dem jahre 1992, zwei kinder stehen dann für 72 monate an-
rechnung. Bei 3 kindern 236,43 rente, dies darf auch mal ge-
sagt werden.

Mit freundlichen Grüßen.