kindererziehungszeiten

von
Tati

nach den frühen tod meines mannes habe ich meine 2 kindererziehungszeiten dem rentenkonto meines mannes gutgeschrieben, hatte aber keine auswirkungen.kann ich diese zeiten wieder auf mein rentenkonto gutschreiben lassen und wirkt sich das auf meine eu-rente aus? DANKE

von
___

Wieso hatten denn die Kindererziehungszeiten keine Auswirkung? Die Kindererziehungszeiten werden doch zusätzlich zu den übrigen Entgeltpunkten berücksichtigt.

Eine nachträgliche Änderung der Erklärung über die Anrechnung beim Vater ist nach meiner Kenntnis nicht möglich.

von
Wolfgang

Hallo Tati,

die einmal getroffene Entscheidung zur Zuordnung der Kindererziehungszeiten, -berücksichtungszeiten ist nicht umkehrbar. KEZ/BÜZ beim Vater werden dort nur aus gutem Grund angerechnet/auf besonderen Antrag - jetzt plötzlich festzustellen 'achnee, das bringt ja nichts, ich (Mutter) habe mehr davon' ...das erkundet man VOR der Zuordnung. Schließlich ist die DRV 'genötigt' worden, diese rechtsverbindliche Zuordnung vorzunehmen (es sei denn, sie können einen zweifelsfreien Beratungsmangel nachweisen).

EU-Rente ? Wenn die noch aus Zeiten vor der Einführung der KEZ stammt (vor 1986) hättem die KEZ keine Auswirkungen vor 'Umwandlung' in Altersrente.

Gruß
w.

Experten-Antwort

Erziehen Mutter und Vater Ihr Kind gemeinsam, erhält grundsätzlich die Mutter die Kindererziehungszeit. Soll der Vater die Kindererziehungszeit erhalten, muss für die Zukunft eine übereinstimmende gemeinsame Erklärung abgegeben werden. Erziehen Mutter und Vater das Kind gemeinsam und ist von Ihnen eine übereinstimmende Erklärung nicht, nicht übereinstimmend oder nicht rechtzeitig abgegeben worden, wird die Kindererziehungszeit bei dem Elternteil angerechnet, der das Kind - nach objektiven Gesichtspunkten betrachtet - überwiegend erzogen hat. Da eine gemeinsame Erklärung von Ihnen wahrscheinlich nicht abgegeben wurde, ist vom zuständigen Rentenversicherungsträger zu prüfen, ob eine Aufhebung des Rentenbescheides nach § 45 SGB X möglich ist. Bezüglich dieser Rechtsfrage sollten Sie sich an den für Sie zuständigen Rentenversicherungsträger wenden. Dieser kann dann auch feststellen, inwieweit die Kindererziehungszeiten sich bei Ihrer Rente auswirken.

Interessante Themen

Gesundheit 

Wenn die BU-Versicherung nicht zahlen will

Berufsunfähig – aber die eigens für diesen Fall abgeschlossene Versicherung stellt sich quer. Wie Versicherte vorbeugen können.

Rente 

Kinderregelung in der KVdR nutzen

Freiwillig versicherte Rentner müssen für die Krankenversicherung tief in die Tasche greifen. Dabei muss das in manchen Fällen gar nicht sein.

Altersvorsorge 

Wann lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Im Pflegefall übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen?

Altersvorsorge 

Altersvorsorge: Börse für Einsteiger

Aktien und Fonds bieten langfristig bessere Renditechancen als sichere Zinsprodukte, aber sie bergen auch mehr Risiken. Wie Sie teure Fehler bei der...

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...