Kindererziehungszeiten

von
evi

Ich habe 3 Kinder geboren. *03/1971, *02/1974, *05/1975.

Wieviele Entgeltpunkte bekomme ich?

P.S. Ich gehe natürlich auch zur Beratungsstelle, aber das interessiert mich vorab.

von
Aha

vorausgesetzt Sie haben die Kinder auch selbst erzogen, sind von der Anrechnungs nicht kraft Gesetz ausgeschlossen, keine Zeiten nach dem FRG, nicht schon BBG-begrenzt etc.:
12 Monate mit Pflichtbeitragszeiten pro Kind mit jew. 0,0833: also 0,9996 EP je Kind; macht insgesamt: 2,9988 plus den Wert für die KIBÜZ!

von
evi

Was heißt "plus den Wert für die KIBÜZ"?

von
Aha

es gibt Pflichtbeitragszeiten für Kindererziehung (sog. KEZ) - 12 oder 36 Mon. je nach Geb.Jahrgang und zudem/darüber hinaus: Berücksichtigungszeiten wegen Erziehung eines (oder mehrerer) Kindes/-er (sog. KIBÜZ) - max. von Geburt des ersten bis zur Vollendung des 10.Lj. beim jüngsten Kind.
Alles weitere einfach von einer fachkudigen Stelle erklären lassen - ist nicht ganz unwichtig für Anwartschaften, Ansprüche und evtl. Versicherungsschutz!