Kinderzulage bei Riester

von
Rainer

Hallo,
meine Tochter wurde im Januar 2007 27 Jahre. Damit habe ich im Januar 2007 das letzte Mal Kindergeld bekommen.
Bekomme ich nun für 2007 noch die Kinderzulage bei Riester-Rente?

von
Paule

Da Sie im Steuerjahr 2007 ein kindergeldberechtigtes Kind hatten - ja.
Und zwar bekommen Sie die volle Zulage.

von Experte/in Experten-Antwort

Dem Beitrag von Paule ist nicht viel hizuzufügen.
Besteht nur für einen Teil des Jahres Anspruch auf Kindergeld, so wird die Kinderzulage trotzdem voll gezahlt.

von
Herrmann

Annahme:
Ein 17jähriger Azubi schließt einen Riestervertrag ab und zahlt den Mindesteigenbeitrag ein.
Somit bekommt er die Grundzulage.
Bekommen die Eltern für dieses Kind auch noch die Kinderzulage?

von
Paule

Besteht für das Kind an einem Tag des Jahres Anspruch auf Kindergeld, so erhält der kindergeldberechtigte Elternteil auch die Kinderzulage für dieses Kind. Liegt das Kind mit seiner Ausbildungsvergütung also innerhalb der Freigrenzen für das Kindergeld (an mind. einem Tag im Jahr), so steht der Zulage nichts im Wege. Der eigene Vertrag mit Zulagenanspruch ist unschädlich. Selbst wenn das Kind für ein eigenes Kind Kinderzulage bekommen sollte, können seine Eltern berechtigt sein.