Kinderzulage Riesterrente bei Auslandsaufenthalt

von
alsterdampfer

Liebe Experten,
Ich bin entsandter Beamter und z.Zt. bei der Europäischen Kommission tätig. Meine Frau ist im Erziehungsurlaub.
Wir leben beide in Belgien und beziehen daher z.Zt. auch kein deutsches Kindergeld.
Wir möchten nun gerne eine Riesterrente abschließen.
Können wir bei Abschluß einer Riesterrente trotzdem die Kinderzulage für die Dauer unseres Aufenthaltes in Belgien in Anspruch nehmen?

von
pro-fess-or

Riestern im Ausland ist nicht möglich

Experten-Antwort

Um Anspruch auf die staatliche Förderung zu haben, müssen Sie grundsätzlich in Deutschland unbeschränkt steuerpflichtig sein. Für Einzelheiten zur Förderung der zusätzlichen Altersvorsorge wenden Sie sich bitte an die Zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen (ZfA) bei der Deutschen Rentenversicherung Bund.

E-Mail: zulagenstelle@drv-bund.de

Interessante Themen

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.