Klärung des Vericherungsverlaufs

von
Campino

In meiner Aufstellung zum Versicherungsverlauf ist meine Wehrdienstzeit vermerkt, es ist aber kein Beitrag ausgewiesen. Ist das so i.o. oder müsste dort ein Betrag aufgeführt sein ?

Mit der Bitte um Info .

von
Sternsucher

Wenn es ein Grundwehrdienst war, ist es ok, wenn keine Beträge stehen. Diese Zeit wird bei der Rentenberechnung trotzdem bewertet (je nachdem, in welchem Jahr der der Grundwehrdienst stattgefunden hat) --> z.B. im Zeitraum 1982-1991 --> 75% des Durchschnittentgeltes.
Beträge müssten erscheinen, wenn Sie Zeitsoldat waren und die Zeiten nachversichert wurden.

Experten-Antwort

Hallo Campino,

Sternsucher hat die zutreffende Antwort gegeben.