Kleindifferenz bei der Übertragung ins Rentenkonto

von
Christina

Nach der Überprüfung meines Versicherungsverlaufes habe ich festgestellt, dass sich beim Übertragen aus dem SV-Ausweis der DDR ein kleiner Lapsus (10,00 Mark der DDR ) eingeschlichen hat.
Ist an sich keine gravierende Höhe und hat mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit fast keinen Einfluß auf die Rentenhöhe.
Was tun - Kontenbereinigung beantragen ?

von
=//=

Kopie der betreffenden Seite an die DRV senden und um Berichtigung im Versicherungskonto bitten. Das ist völlig unkompliziert. Evtl. hat es auch keine oder keine großen Auswirkungen, aber es sollte schon im Versicherungsverlauf alles richtig gespeichert sein.

Experten-Antwort

Hallo Christina,

Sie können genauso wie =//= es beschrieben hat verfahren.
Dann ist zumindest der Versicherungsverlauf richtig aufgestellt.

von
Christina

Vielen Dank für die Auskunft.

Christina

Interessante Themen

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.