Kleine Ergänzungsfrage

von
Frau Goldstedt

Muß ich auch als vorgezogener DRV-Altersrentner die Aufnahme einer 400-Euro-Beschäftigung der DRV anzeigen oder macht dies der Arbeitgeber für mich?

von
KSC

Das ist Ihre Verplichtung, die Beschäftigung anzuzeigen und nicht die Ihres Arbeitgebern.

Natürlich meldet der AG den Minijob an und dadurch erfährt das auch die DRV......aber wo ist eigentlich das Problem, einen kurzen Dreizeiler an die DRV zu verfassen?
Dazu müsste doch jeder, der lesen und schreiben kann in der Lage sein. :)

Experten-Antwort

"KSC" hat Ihre Frage bereits beantwortet.

von
Frau Goldstedt

Zitiert von: KSC

Das ist Ihre Verplichtung, die Beschäftigung anzuzeigen und nicht die Ihres Arbeitgebern.

Natürlich meldet der AG den Minijob an und dadurch erfährt das auch die DRV......aber wo ist eigentlich das Problem, einen kurzen Dreizeiler an die DRV zu verfassen?
Dazu müsste doch jeder, der lesen und schreiben kann in der Lage sein. :)

Vielen Dank, aber bitte Fragen sind keine Behauptungen, sondern eben nur Fragen.

Interessante Themen

Rente 

Abgaben und Steuern auf Renten: Wie viel Netto bleibt vom Brutto?

Gesetzliche Rente, Riester- oder Betriebsrente – auch bei Altersbezügen gilt: brutto ist nicht gleich netto. Die Abzüge fallen aber auch 2023 für...

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.

Soziales 

So viel bekommen Sie 2023 netto mehr heraus

Fast alle Berufstätigen profitieren 2023 von Steuerentlastungen. Was in Euro und Cent zusätzlich herausspringt.