Kleinrente

von
Kleinrentnerin

Bitte wie könnte ich feststellen weshalb ich so wenig Rente bekomme? Ich bin in Berlin geboren . Habe 8 Jahre dort gearbeitet. Wohne in den USA. Für Ihre Hiolfe Danke ich

von
KSC

Wenn alle Ihre Arbeitszeiten im Versicherungsverlauf aufgeführt sind, ist die Rente auch richtig berechnet.

Vergleichen Sie die Zahlen im Versicherungsverlauf mit denen in Ihren Aufrechnungsbescheinigungen. Wenn die Daten übereinstimmen, ist die Rente auch richtig.....

PS: dass für 8 Arbeitsjahre keine große Rente rauskommt ist doch eigentlich sonnenklar, oder?

von Experte/in Experten-Antwort

Bitte prüfen Sie, ob die von Ihnen erwähnte Arbeitszeit von 8 Jahren im Versicherungsverlauf (siehe Anlage 2 des Rentenbescheides) vollständig auftaucht.
Sollten Sie den Rentenbescheid nicht mehr vorliegen haben, können Sie sich von Ihrem Versicherungsträger einen Versicherungsverlauf anfordern.

von
PfandflaschenRentner

Gibt es in den USA auch ein Pfandflaschensystem ?
Erkundigen Sie sich mal, ich bessere meine kleine Rente auch damit auf.

PfandflaschenRentner

von
Herr Bardusch

Zitiert von: Kleinrentnerin

Bitte wie könnte ich feststellen weshalb ich so wenig Rente bekomme? Ich bin in Berlin geboren . Habe 8 Jahre dort gearbeitet. Wohne in den USA. Für Ihre Hiolfe Danke ich

Was haben Sie denn in den USA gemacht?
Warum haben Sie dort nichts in die Rentenkasse eingezahlt?
Keine Lust gehabt? Und jetzt suchen Sie nach Möglichkeiten wo noch was zu holen ist?

von
Schießl Konrad

Zitiert von: Kleinrentnerin

Bitte wie könnte ich feststellen weshalb ich so wenig Rente bekomme? Ich bin in Berlin geboren . Habe 8 Jahre dort gearbeitet. Wohne in den USA. Für Ihre Hiolfe Danke ich

Möchte auch versuchen, iihnen zu helfen, frage deshalb nicht was Sie in Amerika gemacht haben.
Schade, dass Sie Ihre Bruttorente und die
jährlichen Verdienste mit Nennung der Jahre
nicht preisgeben. Nur so kann man helfen.

von
Rentner in spe

Zitiert von: KSC

Wenn alle Ihre Arbeitszeiten im Versicherungsverlauf aufgeführt sind, ist die Rente auch richtig berechnet.

Vergleichen Sie die Zahlen im Versicherungsverlauf mit denen in Ihren Aufrechnungsbescheinigungen. Wenn die Daten übereinstimmen, ist die Rente auch richtig.....

PS: dass für 8 Arbeitsjahre keine große Rente rauskommt ist doch eigentlich sonnenklar, oder?

Dem KSC ja dem AMI nicht.

von
Rentner in spe

Zitiert von: Herr Bardusch

Zitiert von: Kleinrentnerin

Bitte wie könnte ich feststellen weshalb ich so wenig Rente bekomme? Ich bin in Berlin geboren . Habe 8 Jahre dort gearbeitet. Wohne in den USA. Für Ihre Hiolfe Danke ich

Normalweweise sagt man in Deutschland Ami go Home bei Ihnen würde ich sagen Bardusch go Home and never come back.
Was haben Sie denn in den USA gemacht?
Warum haben Sie dort nichts in die Rentenkasse eingezahlt?
Keine Lust gehabt? Und jetzt suchen Sie nach Möglichkeiten wo noch was zu holen ist?

von
Ursula Laien

Wenn Sie acht Jahre lang durchschnittlich verdient haben, bekommen Sie 224,56 Euro Rente.

von
Schießl Konrad

Zitiert von: Ursula Laien

Wenn Sie acht Jahre lang durchschnittlich verdient haben, bekommen Sie 224,56 Euro Rente.

Nun ja, ein fraulich Salomonisches Urteil.
Schon richtig 28,07 Rentenwert x 8 E.224,56.

Fraglich ist nur, ob es in Amerika eine Tabelle
für die Jahre gibt, in denen die Durchschnitts-
verdienste in Frage kommender Jahre ables-
bar sind. Einen Rentenbescheid gib t,s ja wohl auch noch nicht.
Da fällt mir ein, es müsste eine Tabelle von mir
hier gespeichert sein?