Kontenklärung

von
Martina

Ich habe die Unterlagen zur Kontenklärung büglich Fehlzeiten erhalten.
Kann ich die Unterlagen per Post and die RV zurücksenden oder muss ich diese persönlich bei einer RV-Stelle abgeben?

von
Schiko.

Ist mir nicht ganz klar welche unterlagen dies sind.

Haben sie aber von der deutschen rentenversicherung
zur ausfüllung - wegen fehlzeiten-formulare erhalten.
sind dies unterschrieben dorthin wieder zu senden.

MfG.

Experten-Antwort

Sie können selbstverständlich die ausgefüllten und unterschriebenen Fragebögen??, Anträge?? per Post zurücksenden.

Allerdings hat die persönliche Abgabe in einer Beratungsstelle auch ihren Charme, man kann dort gleich eine Vollständigkeits- und Plausibilitätsprüfung machen und Sie sparen das Porto!

von
?-?

dafür brauhen sie Fahrtkosten, sovile zur Portoesparnis. Beim anderen Punkt kann ich dem Experten nur recht geben

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Berufsunfähigkeit absichern: Es geht auch günstiger

Eine Versicherung gegen Berufsunfähigkeit (BU) ist wichtig, aber oft teuer. Fünf Tipps, wie Sie die Kosten sinnvoll im Rahmen halten.

Altersvorsorge 

Versicherungen optimieren in 7 Schritten

Jeder Bürger hat im Durchschnitt sechs private Versicherungen. Doch oft sind die Verträge nicht mehr zeitgemäß.

Soziales 

Rentenfreibetrag bei Wohngeld oder Grundsicherung nutzen

Viele Menschen mit kleinen Renten haben Anspruch auf einen Freibetrag, ohne davon zu wissen. Was genau der Freibetrag bringt und wie Sie ihn nutzen.

Altersvorsorge 

Lebensversicherung: Was ist meine Police wert?

Wer seine Lebensversicherung vorzeitig kündigt, erhält den Rückkaufswert ausgezahlt. Doch was ist der Rückkaufswert und wie kommt er zustande?

Altersvorsorge 

Berufsunfähigkeit: Mit Teilzeit im Nachteil?

Private BU-Versicherungen zahlen bei einem Grad der Berufsunfähigkeit von 50 Prozent. Was heißt das für Teilzeitkräfte?