Korrekturmöglichkeiten in geschrieben Beiträgen

von
lotscher

an die Redaktion,

betrachte es als sehr großen Mangel, das man nach "Absenden" eines geschriebenen Beitrags keine Fehlerkorrektur mehr vornehmen kann.

Versucht bitte, diese Möglichkeit bald zu realisieren.

Usermeinung

von
Antonius

Dem kann ich mich nur anschließen.

von
Unbekannt

Hallo,

grundsätzlich schließe ich mich eurer Meinung an, aber aus datenschutzrechtlichen Gründen dürfte eine Korrektur nur möglich sein, wenn alle User registriert schreiben würden. Sonst könnte ich ja jederzeit deinen Beitrag ändern.

Eine Registrierungsdatenbank heißt, dass Sie gewartet und gepflegt werden muss und das kostet Geld.

von
Antonius

Ich meinte eigentlich nur eine ganz normale Editierfunktion, mit der man EIGENE Beiträge nachträglich korrigieren, ergänzen oder auch wieder löschen kann. Was hat das mit dem Datenschutz zu tun ? In anderen Foren ist so etwas schließlich auch möglich.

Experten-Antwort

Sehr geehrter lotscher,

wir hatten lange über dieses Problem miteinander diskutiert. Hier abermals unsere Standpunkte:
1) Ein Vorschaufenster, in dem eigene Beiträge VOR dem Einstellen nochmals gegengelesen werden können, ist nach derzeitigem Stand mit einiger Vorlaufzeit programmierbar. Hier bitten wir um Geduld.
2) Eine nachträgliche "Verbesserungs-Funktion" bereits eingestellter Beiträge würde eine Registrierungspflicht voraussetzen und einige Probleme nach sich ziehen. Denken Sie nur mal an den Fall, dass durch nachträglich eingesetzte Informationen die Antwort eines Experten unrichtig werden könnte.

Viele Grüße
Ihre Redaktion