Krankengeldzuschuss und teilweise emrente

von
Memyself

Ich mal wieder...

Bin im öff. Dienst seit 1992 und beziehe eine teilweise EM Rente.

Da es immer Verständnis Probleme bei den Abrechnungen gibt, und ich letzten Monat rein gar nichts vom AG überwiesen bekommen hab, trotz sonderzahlung, habe ich mich mal im Internet schlaugemacht und gefunden, bei Rente, auch teilrente, gäbe es das nicht mehr bzw würde zuruckgefordert.

Stimmt das so?

Bei der vollen könnte ich das ja verstehen, aber nicht bei der teilrente

OT, ich Weiss, aber ich hänge grad in der Luft, weil ich davon wirklich nichts verstehe und die Besoldung auch keine sinnvollen Antworten gibt, bzw nichts weiss, da die Abrechnung extern erfolgt.

Vielen dank...

Experten-Antwort

Hallo Memyself,

bitte wenden Sie sich an Ihren Personalrat oder einen Arbeitsrechtler, um dort Auskünfte zum Tarifrecht zu erhalten. Leider können wir im Forum bei diesem Thema nicht weiterhelfen.

von
Antwort

Zitiert von: Memyself
Ich mal wieder...

Bin im öff. Dienst seit 1992 und beziehe eine teilweise EM Rente.

Da es immer Verständnis Probleme bei den Abrechnungen gibt, und ich letzten Monat rein gar nichts vom AG überwiesen bekommen hab, trotz sonderzahlung, habe ich mich mal im Internet schlaugemacht und gefunden, bei Rente, auch teilrente, gäbe es das nicht mehr bzw würde zuruckgefordert.

Stimmt das so?

Bei der vollen könnte ich das ja verstehen, aber nicht bei der teilrente

OT, ich Weiss, aber ich hänge grad in der Luft, weil ich davon wirklich nichts verstehe und die Besoldung auch keine sinnvollen Antworten gibt, bzw nichts weiss, da die Abrechnung extern erfolgt.

Vielen dank...


Bei mir die selbe Konstellation und es gab, je nach Betriebszugehörigkeit, 39 Wochen Krankengeldzuschuss im öD. Die ersten sechs Wochen der Lohnfortzahlung zählen jedoch schon mit dazu. Es gab also nur effektiv 33 Wochen Krankengeldzuschuss.