Krankenversicherung in der Rente für Mitglieder von Versorgungswerken

von
Rente87

Guten Tag,

Als Pflichtmitglieder vom berufsständischen Versorgungswerk werde ich dementsprechend die Rente nicht von der Deutsche Rentenversicherung beziehen. Doch dies fürt dazu, auch wenn man über die Vorversicherungszeit verfügt, die Verweigerung der Zugang zur Pflichtkrankenversicherung der Rentner. In diesem Fall müsste man sich freiwillig krankenversichern. Im Vergleich zum Pflichtversicherten fällt dabei allerdings der doppelte Beitragssatz an.
Nach eigener Recherche gäbe eine Möglichkeit, trotzdem in der Pflichtkrankenversicherung aufgenommen zu werden. Zum einen müsste die Vorversicherungszeit erfüllt sein und zum anderen müsste man Anspruch auf eine gesetzliche Rente haben.
Was wären die Voraussetzung dafür in so einem Fall?
Erwähnenswert wäre die Erziehungszeit bei einem Kind (12 Monate).

Vielen Dank

von
KK

Das ist keine rentenrechtliche Frage, die Ihnen in diesem Forum auch kein Experte beantworten wird. Da müssen Sie sich schon an eine gesetzliche Krankenkasse oder an ein Forum der KK wenden.

http://forum-krankenversicherung.de/

von
Ich denke

Hallo.
In die KVdR kommt nur wer die Vorversicherungszeit erfüllt und eine Rente von der DRV bekommt.
Auf diese kleine Rente der DRV zahlst Du dann den hälftigen Beitrag.
auf die Rente vom Versorgungswerk mußt Du trotzdem den vollen Beitrag zahlen.

Experten-Antwort

Ich kann mich dem Hinweis des Experten KK nur anschließen.

Interessante Themen

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.

Altersvorsorge 

Tückischer Teilverkauf

Im Alter das eigene Heim zu Geld machen, ohne auszuziehen – ein Immobilien-Teilverkauf klingt verlockend. Doch Experten warnen eindringlich vor den...