Krankenversicherungsanteil v.d. Witwenrente

von
Rosemarie Stolle

Sehr geehrte Damen und Herren,
warum muß ich von so einer kleinen Witwenrente, die nur 281,94 beträgt, noch mtl. 23,12 für Krankenversicherung und 5,78 Beitrag zur Pflegeversicherung abtreten. Das ist doch unfair. Ich zahle doch ohnehin schon von meiner Rente genügend Krankenversicherung und Pflegeversicherung.
Wäre für eine Kurze Info dankbar.
MfG
Rosemarie

von
Gigi

Zitiert von:

Sehr geehrte Damen und Herren,
warum muß ich von so einer kleinen Witwenrente, die nur 281,94 beträgt, noch mtl. 23,12 für Krankenversicherung und 5,78 Beitrag zur Pflegeversicherung abtreten. Das ist doch unfair. Ich zahle doch ohnehin schon von meiner Rente genügend Krankenversicherung und Pflegeversicherung.
Wäre für eine Kurze Info dankbar.
MfG
Rosemarie

.. weil aus der Summe der Renten die Beiträge zu zahlen sind, auch wenn es 2 getrennte Zahlungen sind.
Ein Arbeitnehmer der 2 Beschäftigungsverhältnisse hat, z,B. bei A = 1.000 Euro, bei B = 1.200 Euro, zahlt auch aus beiden Beschäftigungsverhältnissen seine Beiträge.
Gigi

Experten-Antwort

Liebe Rosemarie Stolle,

Ihre Frage betrifft grundsätzlich einen Sachverhalt des Kranken- bzw. Pflegeversicherungsrechts.

Nach §§ 228 SGB V bzw. 57 Abs. 1 SGB XI sind alle gesetzlichen Renten (sogar ausländische) bei der deutschen gesetzlichen Krankenkasse beitragspflichtig.
Dies ist in Anbetracht der unterschiedlichen möglichen Fallgestaltungen auch am gerechtesten so. Wenn beispielsweise nur eigene Versichertenrenten beitragspflichtig wären, jemand aber eine sehr niedrige eigene, dafür aber eine relativ hohe Hinterbliebenenrente bezieht, wäre diese Person Ihnen gegenüber bevorteilt.
Und wären generell nur eigene Versichertenrenten beitragspflichtig, würden eventuell Bezieher(innen) einer Hinterbliebenenrente ohne eigenen Rentenanspruch nicht in den Schutz der Kranken-/Pflegeversicherung der Rentner kommen.
Insofern ist es nur konsequent, alle grundsätzlich versicherungspflichtigen Einnahmen der Beitragsbemessung zu unterziehen.