Krankheit

von
Monia

Hallo, bitte um schnelle Antwort, da für mich sehr wichtig. Bin ledig, war durch Krankheit arbeitslos. Hab jetzt Job für 3 Monate, bin 3 Wochen da, jetzt durch Krankheit 2 Tage daheim. Läuft über Zeitarbeitsfirma,ich hab mich bei der Zeitarbeitsfirma krank gemeldet,und in der Firma wo ich arbeite. Wer bezahlt mir diese 2 Tage? Bin ja nicht arbeitslos. Ich brauche jeden Cent. Danke Ihnen, schreibe in diesem Forum da es nur hier eine schnelle Antwort gibt.

von
Falsches Forum

Fragen Sie ihren Arbeitgeber!

von Experte/in Experten-Antwort

Im Rahmen dieses Forums können leider keine Fragen zum Arbeitsrecht beantwortet werden.

von
Krämers

Ich denke dieser Artikel wird ihnen weiterhelfen :

http://www.rp-online.de/beruf/arbeitswelt/Probezeit-Am-Anfang-kein-Anspruch-auf-Lohnfortzahlung_aid_108116.html

von
Monia

Schade das mir niemand helfen will. Sollte ich für die 2 Tage nichts bekommen? würde es ja besser sein ich bin arbeitslos.

von
Krämers

Zitiert von: Monia

Schade das mir niemand helfen will. Sollte ich für die 2 Tage nichts bekommen? würde es ja besser sein ich bin arbeitslos.

Haben Sie den Artikel nicht gelesen ?

Sie bekommen zwar keine Lohnfortzahlung durch den Arbeitgeber , aber Krankengeld von der Krankenkasse. Nehmen Sie deshalb Kontakt mit ihrer Kasse auf. Sie müssen sch schon sellbst darum kümmern und einen entsprechenden Antrag stellen.

" Der Anspruch auf Entgeltfortzahlung beginnt erst mit der 5. Woche eines Beschäftigungsverhältnisses. Sofern ein Arbeitnehmer in der 1. bis 4. Woche erkrankt, hat der Arbeitgeber erst ab der 5. Woche mit der Entgeltfortzahlung zu beginnen (Ausnahme -> vertragliche Regelungen). Für die Zeit vor Beginn der Entgeltfortzahlung leistet die Krankenkasse Krankengeld."