Krankheitsbedingter Ausfall

von
-

Sehr geehrte User,
auch bei unseren Experten hat die Grippewelle zugeschlagen. Deshalb müssen wir Sie um etwas Geduld bitten. Ihre Anfragen werden selbstverständlich von den Experten beantwortet – allerdings nicht so schnell wie gewohnt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis,
die Redaktion

von
kleine Ratte

@All

allen Grippe geplagten gute Besserung

vG die kleine Ratte

von
W*lfgang

"Gute Besserung". Die restlichen 3 Musketiere sollten vorübergehend den Elite-Status erhalten ;-)

Gruß
w.

von
monikap

Ich wünsche unseren Experten Gute Besserung,mich selbst hat es auch erwischt.
Herzliche Grüße monikap

von
Rentenzombie

Gute Besserung!

Interessante Themen

Rente 

Hinzuverdienstgrenze fällt: Wie Rentner davon profitieren

Frührentner dürfen von 2023 an unbegrenzt dazuverdienen. Wer davon profitiert, was das in Euro und Cent bringt – die ersten Berechnungen im Überblick.

Altersvorsorge 

So sicher ist Ihre Altersvorsorge

Versicherungen, Banken oder Arbeitgeber können pleite gehen – wie sieht es dann mit dem Ersparten oder der Betriebsrente aus? Wie sicher welche...

Soziales 

So gibt es nicht nur für Rentner mehr Wohngeld

Gut 700.000 Rentner dürften 2023 erstmals Anspruch auf Wohngeld haben. Wie viel Wohngeld es bei welcher Rente gibt.

Rente 

Rente und Pflege im Todesfall: Was Erben wissen müssen

Wer in Deutschland stirbt, hat zuvor zumeist Rente oder Leistungen der Pflegeversicherung erhalten. Für Hinterbliebene und Erben ergeben sich daraus...

Altersvorsorge 

Warum Bausparen sich wieder lohnen kann

Bausparverträge werden dank niedriger Darlehenszinsen wieder attraktiver. Richtig eingesetzt, lassen sich Tausende Euro sparen.