Krankheitskosten bei Übergangsgeld?

von
helga

Hallo.
Ich war auf Reha und mußte keine Zuzahlung
(10Euro pro Rehatag) leisten, da ich in Übergangsgeld war.

Da ich in nächster Zeit weiterhin in Übergangsgeld bleibe (Teilhabe), würde ich
gerne wissen, ob ich bei folgenden Krankheitskosten (im Vergleich zur Berufstätigkeit) Zuschüsse bzw. Ermäßigungen erhalte.

-Kosten für notwendige Zahnarztkosten (Implantate)
-Kosten für Fahrten zur Therapie (Physio und Psychotherapie)

Danke schön!

von
Nix

Vom RV-Träger haben Sie Zuschüsse zu solchen Leistungen nicht zu erwarten.
Ich rate Ihnen, sich diesbezüglich an Ihre Krankenkasse zu wenden und prüfen zu lassen, ob Sie wegen des Übergangsgeldbezugs unter irgendwelche Einkommensgrenzen fallen, welche einen Zuschuß durch die Krankenkasse möglich machen.

Viele Grüße
Nix

Experten-Antwort

Hallo helga,

dem Beitrag von Nix möchte ich zustimmen. Bitte wenden Sie sich zur Klärung an Ihre zuständige Krankenkasse.