Künstlerische Tätigkeit bei Erwerbsminderungsrente?

von
Martha

Hallo Miteinander,

ist bei einer Erwerbsminderungsrente + EUR 450-Job ein steuerfreier Zuverdienst als "freiberufl. künstlerische Tätigkeit" erlaubt?

Also: Gilt eiine "künstlerische Tätigkeit", die ja bis zu EUR 2.400 jährl. steuerfrei ist - zusätzlich zu den EUR 450 monatl. - als "Einkommen"?

Oder - noch konkreter: Richtet sich der Zuverdienst bei voller EM-Rente generell nach der Steuerfreiheit? (Ehrenamt... Pflege... ist ja zusätzlich erlaubt).

BITTE NUR EXPERTEN-ANTWORTEN BZW. ANTWORTEN MIT ENTSPR. QUELLENANGABEN.

Danke.

Gruß, Martha

von
offizieller groko fanclub

hallo Martha ,
ich will sie ja wirklich nicht angreifen aber warum goooooglen sie die antworten auf ihre fragen nicht selber ??

also wenn sie eine volle eu-rente erhalten ( also nicht mehr als 3 std. am tag arbeiten können ), plus noch einen Nebenjob auf 450 euronen ausüben, plus noch eine künstleriche , steuerfreie ( ist das schwarzarbeit ?? ) Tätigkeit ausüben wollen = dann würde ich als Sachbearbeiter bei der drv mir ihre akte aber mal genauer ansehen.
aber halt : ich bin ja kein experte, also sehen sie diese antwort bitte als nicht geschrieben an.