Kürzung der Erwerbsminderungsrente

von
Rebo

Abgesehen von den Verfahren bezüglich der Kürzung der E-Rente bei unter 60 Jährigen hätte ich folgende Frage:
Ist § 187 a SGB VI entsprechend anzuwenden?
Aufstockung der gekürzten Entgeltpunkte. Oder gibt es eine vergleichbare gesetzliche Lösung.

von
Rosanna

Nein, dies ist nicht möglich, da ausdrücklich der Ausgleich der Kürzung durch Beitragszahlung bei vorzeitiger Inanspruchnahme der ALTERSRENTE möglich ist.

Im Prinzip wird die Kürzung der EM-Rente vor dem 60. Lebensjahr durch Anrechnung der Zurechnungszeit größtenteils wieder ausgeglichen.

MfG Rosanna

von
Rebo

Ist meine jetztige Aussage zutreffend?
Die Minderung der EM-Rente kann nicht durch eine zusätzliche Zahlung ausgeglichen werden.
Ein Erwerbsgemindeter Mensch kann jedoch die Minderung (Kürzung) der Altersrente (Die EM-Rente wird ja zum vollend. 60. Lebensjahr in eine Altersrente umgewandelt) durch eine zusätzlichen Zahlung ausgleichen.

von
Rosanna

Grundsätzlich: ja.

Wenn bereits eine EU- oder EM-Rente gezahlt wird, ist dies allerdings überhaupt nicht empfehlenswert!

Denn: Wird bereits eine EM-Rente bezogen (evtl. mit Abschlägen), und diese wird bei Vollendung des 60. Lebensjahres, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, umgewandelt, wird - auch wenn ein Abschlag in Kauf zu nehmen wäre und dies bei einer Erstbewilligung zum vollen Tragen käme - mindestens die bisher gezahlte Rentenhöhe weitergezahlt. Die bisherigen, der EM-Rente zugrunde liegenden Entgeltpunkte werden in gleicher Höhe bei der Altersrente berücksichtigt (besitzgeschützte EP).

Das heißt, es kann sich auch bei einem höheren Abschlag bei der Altersrente kein niedrigerer Zahlbetrag als zuvor ergeben. Demnach rentiert sich eine Ausgleichszahlung überhaupt nicht!

MfG Rosanna

von
Rebo

Vielen Dank für die Hinweise.

Interessante Themen

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.

Altersvorsorge 

Tückischer Teilverkauf

Im Alter das eigene Heim zu Geld machen, ohne auszuziehen – ein Immobilien-Teilverkauf klingt verlockend. Doch Experten warnen eindringlich vor den...