Kur

von
Rolf Bieber

Ich habe am 13.06.08 einen positiven Bescheid bekommen,das mein Kurantrag genehmigt ist. Bisher habe ich von der Einrichtung noch keinerlei Termine für den Antritt der Kur erhalten.Das Jehr hat jetzt noch 16 Wochen und ich muss noch 5 Wochen Urlaub planen.auch möchte mei Chef wissen,was los ist.
Was kann ich unternehmen bzw. gibt es Möglichkeiten das mir eine andere Einrichtung zugwwiesen werden kann?

MfG
R.Bieber

von
Rosanna

Rufen Sie UMGEHEND bei der DRV an; die Tel.Nr. des zuständigen Sachbearbeiters müßte ja auf dem Bewilligungsbescheid stehen. Evtl. ist irgendetwas schief gelaufen, was tatsächlich zu klären wäre.

In der Regel steht auch die Tel.Nr. der Klimik im Bescheid; Sie können sich auch dort melden.

von
Rolf Bieber

Vielen Dank für die Antwort,
ich habe schon zweimal in der Kurklinik angerufen.Die Antwort: Sie müssen AHB-Patienten vorziehen,und ich würde ja ein Einzelzimmer bekommen!
Sie hätten andere Pat. auf der Warteliste , die seit Mai auf einen Termin warten.
MfG
R.Bieber

von
Rosanna

DAS kann aber nicht angehen!
Und das alles nach 3 Monaten???

Melden Sie sich umgehend bei der DRV und fragen nach einer anderen Klinik. Schildern Sie auch die Umstände. Zumindest hätte man Ihnen in der jetzigen Klinik einen verbindlichen Termin nennen müssen, auch wenn dieser erst z.B. im Oktober wäre...

von
Rosanna

Die DRV kann in einem Verzeichnis sehen, welche Klinik noch nicht genügend bzw. zu wieviel Prozent ausgelastet ist. Da wird sich bestimmt auch eine andere Klinik finden, die für Ihr Krankheitsbild Reha-Maßnahmen durchführt.

Außerdem sind heutzutage Einzelzimmer eigentlich mehr die Regel als die Ausnahme!

von
Momo

Der Sachbearbeiter könnte ja in nachschaun, welche Klinik für Sie außerdem in Frage kommen würde. Dann kann er dort anrufen. Oder Sie fragen, ob Sie den Termin auf Ende des Jahres verschieben können. Je nachdem wie dringend die Reha ist, gilt die Bewilligung ja auch für 6 Monate und kann verschoben werden.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Rolf Bieber,
wie Rosanna schon geschrieben hat wäre es am Besten, wenn Sie sich mit Ihrem zuständigen Sachbearbeiter der DRV in Verbindung setzen. Meist ist es effektiver wenn sich die DRV mit der Klinik in Verbindung setzt und zur Not kann dieser eine andere Klinik für Sie aussuchen, die Ihnen einen konkreten Termin nennen kann.

von
Chrissi

Einzelzimmer sind leider nicht die Regel, außer vielleicht in neuen Kliniken. Ich war in einer hervorragenden Rehaklinik in NRW, das einzige Manko waren die miefigen alten Zweibettzimmer. Wartezeit für Einzelzimmer betrug angeblich 3 Monate, kurzfristig ging also nix, obwohl ich auch die heftige Zuzahlund dafür akzeptiert hätte.

von
Realist

Mehrbettzimmer sind aber trotzdem die große Ausnahme!

In den MEISTEN Reha-Kliniken sind Einbettzimmer Standard!