KVdR - Familienvers.?

von
Zeruya

Hallo !!!
Ich hoffe ich bin hier richtig, denn eine Frage brennt mir unter den Nägeln:
Ich bin Halbwaise, 23, Studentin. Normalerweise wäre ich bis zum 25.Lebensjahr familienversichert bei meiner Mutter in der HEK. Ab 1.1. wird meine Mutter arbeitslos wegen Firmenschließung und damit Rentnerin im Alter von 61.
Nun frage ich mich, ob ich dann über sie beitragsfrei mitversichert bleibe, wenn sie über die Krankenvers. der Rentner (aber weiter bei der HEK?) versichert wird...? Oder muss ich mich selbst versichern (vorzeitig über die studentische Versicherung oder auch über die KVdR, nur als Halbwaise???)?

Ich habe im Internet leider überhaupt nichts dazu gefunden.
Danke :)
Zer*a

von
Chris

Da Sie anscheinend selber nicht in der Krankenversicherung der Rentner versichert sind, bleiben Sie auch weiterhin in der Familienversicherung. Der Status des Mitglieds ändert nichts an der Familienversicherung.

von
KVdR

Für Fragen aus dem Bereich Krankenversicherung wenden Sie sich an die Krankenkasse oder an das Forum unter:

http://www.aok-business.de/foren/expertenforum/baum-anzeigen.php

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...