Ladung zur Erörterung des Sachverhaltes bei Rechtsstreit

von
Killer2019

Ich habe postalisch die Ladung zu. o.g. Termin erhalten.
Ich habe Klage gegen die DRV erhoben.

Ist esb ei solch einem Termin sinnvoll, noch Unterlagen von zu Hause mitzunehmen oder wie läuft das allgemein ab?

von
RA

Zitiert von: Killer2019
Ich habe postalisch die Ladung zu. o.g. Termin erhalten.
Ich habe Klage gegen die DRV erhoben.

Ist esb ei solch einem Termin sinnvoll, noch Unterlagen von zu Hause mitzunehmen oder wie läuft das allgemein ab?

Es macht doch nur Sinn das du diese Frage deinem Rechtsanwalt stellst.

Experten-Antwort

Hallo,
es ist sinnvoll, Unterlagen mitzunehmen. In einem Erörterungstermin werden Sach- und Streitstand diskutiert (zwischen Gericht, Kläger und Beklagter).
Viele Grüße
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

von
Killer2019

Wieso RA?

von
Rechtsberatung

Schon die Frage lässt erkennen dass sie keine Ahnung von der Materie haben. Aus diesem Grund sollten sie einen Anwalt hinzuziehen. Der wäre dann der Ansprechpartner.

von
Killer2019

Wenn Du meinst ;)

Zitiert von: Rechtsberatung
Schon die Frage lässt erkennen dass sie keine Ahnung von der Materie haben. Aus diesem Grund sollten sie einen Anwalt hinzuziehen. Der wäre dann der Ansprechpartner.

von
RA

Zitiert von: Killer2019
Wenn Du meinst ;)

Die Fragestellung macht das ja mehr als offensichtlich!

von
W°lfgang

Zitiert von: Killer2019
Wieso RA?

Hallo Killer2019,

stimmt. Vor Sozial- und Landessozialgericht besteht kein Anwaltszwang, sie können sich selbst vertreten und Ihre Sichtweise vortragen/erläutern.

Sie sollten natürlich mit eigenen/belegbaren Unterlagen vorbereitet sein, sofern sich daraus Ihre Sichtweise belegen/zitieren lässt. Die sind zwar grundsätzlich auch in den Gerichts- und DRV-Akten vorhanden, nur wird man die Ihnen im Prozess nicht so ohne weiteres zum geduldigen Nachblättern überlassen ;-)

Gruß
w.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Sparen mit ETF: Rürup-Rente clever nutzen

Rürup-Sparer können auch staatlich gefördert mit kostengünstigen Indexfonds (ETFs) für den Ruhestand sparen – und so von Steuervorteilen profitieren.

Gesundheit 

Wenn die BU-Versicherung nicht zahlen will

Berufsunfähig – aber die eigens für diesen Fall abgeschlossene Versicherung stellt sich quer. Wie Versicherte vorbeugen können.

Rente 

Kinderregelung in der KVdR nutzen

Freiwillig versicherte Rentner müssen für die Krankenversicherung tief in die Tasche greifen. Dabei muss das in manchen Fällen gar nicht sein.

Altersvorsorge 

Wann lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Im Pflegefall übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen?

Altersvorsorge 

Altersvorsorge: Börse für Einsteiger

Aktien und Fonds bieten langfristig bessere Renditechancen als sichere Zinsprodukte, aber sie bergen auch mehr Risiken. Wie Sie teure Fehler bei der...