lebe in Arizona, habe 15 Jahre deutsche rentenvsicherung bezahlt, habe ich anrecht auf rente

von
phoenician

Ich habe von 1963 bis 1980 in Deutschland gearbeitet und habe noch meine deutsche staatsbuergerschaft, davon war ich 10 Jahre in der Bundeswehr. Ich bin jetzt seit 1980 in USA und habe nichts mehr in die Deutsche versicherung bezahlt. Habe ich ein anrecht auf deutsche rente und wenn ja, wieviel werde ich ungefaehr bekommen.

von
Chris

Einen Anspruch auf Alteresrente haben Sie schon bei 60 Kalendermonaten Beitragszeiten. Die Höhe kann Ihnen nur der Rentenversicherungsträger etwas sagen. Sie können dort aber auch mal eine Rentenauskunft anfordern.

von Experte/in Experten-Antwort

Aufgrund des deutsch-amerikanischen Sozialversicherungsabkommens könnten Sie durch Zusammenrechnung Ihrer deutschen und amerikanischen Versicherungszeiten die Wartezeit von 35 Jahren erfüllen und dadurch bereits vor Erreichen der Regelaltersrente einen deutschen Altersrentenanspruch haben. Ich empfehle Ihnen, über Ihren zuständigen amerikanischen Versicherungsträger Kontakt mit der Deutschen Rentenversicherung aufzunehmen. Verbindungsstellen für die USA sind entweder die Deutsche Rentenversicherung Nord in Hamburg, die Deutsche Rentenversicherung Bund oder die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, je nachdem, wo Ihr deutsches Versicherungskonto geführt wird.

Bitte prüfen Sie auch, ob für Ihre Zeit als Berufssoldat bereits eine Nachversicherung in der gesetzlichen Rentenversicherung durchgeführt wurde.