Lebensarbeitszeit

Experten-Antwort

Hallo ahil,
leider gibt es keine Möglichkeit, die vermehrte Arbeitszeit in zusätzliche Versicherungszeiten umzurechnen. Jeder Monat kann nur einmal in die Wartezeitprüfung einfließen, unabhängig davon, wieviele Stunden tatsächlich zurückgelegt wurden.

von
oh nee

Sie schreiben

"Ja eben.Und wo sind die Antworten ( von den Experten )"

und nun schreiben sie.."ich habe auch gar nicht mit so vielen Antworten am Wochenende gerechnet"

Komisch komisch...naja egal.Erst so,dann auf einmal doch nicht.
Kann man nur mit dem Kopf schütteln.

Lachhaft

von
ahil

Hallo!
Ich dachte, es handelt sich um ein ernsthaftes Forum, bei dem auch die User Ahnung haben, warum antworten Sie sonst?
Ich habe nur eine einzige ernsthafte Antwort von einem User bekommen, ansonsten nur Verunglimpfungen meiner Frage.
Das ist auch lachhaft.
Jetzt habe ich ja eine Expertenantwort und die ist leicht und einfach verstaendlich. Sogar fuer solche Doofis wie mich.
Und Tschüß.....

von
ahil

An den Experten:
Ganz vielen Dank für Ihre einfache und verständliche Antwort!
Ahil

von
Tschacka

Hallo ahil,
bitte nicht ärgern. Ich verstehe Ihre Anfrage und respektiere Ihren Job! Leider wird der "Dienst am Menschen" in unserer Gesellschaft viel zu selten honoriert! Wünschte Ihr Wunsch wäre realisierbar!

Vielleicht können Sie ja mit dem Arbeitgeber so etwas wie ein Überstundenkonto aufbauen und so die restlicheZeit bis zur frühestmöglichen Rente "überbrücken"? Nur so ne Idee...

MfG
Tschacka

von
ahil

Hallo Tschacka!

Vielen Dank fuer Ihr Verstaendnis. Ich habe ja schon meine Konsequenzen gezogen und den oeffentlichen Dienst ab Januar 2010 quittiert.
Natuerlich mit Gehaltseinbussen, Renteneinbussen usw.
Aber vielen Dank fuer die erste verstaendnisvolle Antwort eines Users.
AHIL

Interessante Themen

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.

Altersvorsorge 

Tückischer Teilverkauf

Im Alter das eigene Heim zu Geld machen, ohne auszuziehen – ein Immobilien-Teilverkauf klingt verlockend. Doch Experten warnen eindringlich vor den...