< content="">

Lebenserwartung und Rente

von
Ü80

Die Lebenserwartung steigt stetig. Ein heute 40jähriger wird im Durchschnitt schon 80 Jahre alt. Tendenz weiterhin steigend. Ist es möglich, dass es in diesem Zusammenhang zukünftig Rentenkürzungen geben wird? Wie ist da die realistische Prognose?

Experten-Antwort

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass ich Ihnen, hierzu keine Antwort geben kann. Die Experten beantworten Rentenfragen nach bestehender Gesetzeslage. Weiteres ist vom Gesetzgeber abzuwarten.

von
Hudini

Zitiert von: Ü80

Die Lebenserwartung steigt stetig. Ein heute 40jähriger wird im Durchschnitt schon 80 Jahre alt. Tendenz weiterhin steigend. Ist es möglich, dass es in diesem Zusammenhang zukünftig Rentenkürzungen geben wird? Wie ist da die realistische Prognose?

Stellen Sie Ihre Frage bitte diesen Damen und Herren,Sie werden eine Zukunftssichere Antwort erhalten:

http://www.astrotv.de

von
Jenny

Hohle Frage, lesen Sie mal die Tageszeitung. Was soll der Durchschnitt, wenn man selbst mit 60 J. in die Kiste geht. Am besten mit 55 J. heim zur Mutti , das Leben ist immer zu kurz.