Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben

von
Karina Instranowa

Guten Abend, geehrte Fachleute von der Deutschen Rentenversicherung,
ich möchte gerne Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben beantragen.
Kann ich spezial die Leistungen beantragen, die ich gerne möchte? Oder entscheidet die Deutsche Rentenversicherung allein darüber, welche Leistung mir zugesagt wird? Ich wäre ihnen sehr dankbar, wenn sie mir helfen könnten bei meiner Frage. Vielen Dank, geehrte Fachleute von der Deutschen Rentenversicherung.

Karina Instranowa

(Ich hoffe, mein Deutsch ist gut zur Verstehen)

von
???

Sie können natürlich bei der Antragstellung Ihre Wünsche/Vorstellungen angeben. Im Formular G0130 finden Sie unter Punkt 4 dafür ein extra Feld.

Experten-Antwort

Hallo Karina Instranowa,

ja, im entsprechenden Antragsvordruck (G0130) ist u. a. anzugeben, mit welchen Leistungen der Rentenversicherungsträger nach Meinung des Versicherten am ehesten helfen kann (Ziff. 4 des Vordrucks). Sie haben also die Möglichkeit, entsprechende Wünsche anzugeben. Der Rentenversicherungsträger entscheidet dann anhand der Gesamtumstände des jeweiligen Einzelfalls abschließend, ob diese (von Ihnen gewünschte) oder ggf. auch eine andere Leistung in Anspruch genommen werden kann.

Die entsprechenden Antragsvordrucke finden Sie hier:

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/04_formulare_und_antraege/01_versicherte/03_reha/_DRV_Paket_Rehabilitation_Leistungen_zur_Teilhabe.html