Löschung berechtigter Kritik am Experten

von
Kritikerin

Sehr interessant, wie hier mit sachlicher Kritik an nicht ausreichenden Expertenantworten umgegangen wird. Sie wird nicht beantwortet, sondern gelöscht. So eine „Zensur“ stellt dieses Forum in ein sehr schlechtes Licht. Vielleicht liest dies ja noch jemand, bevor dieser Beitrag wieder gelöscht wird.

von
Jacob

Hallo Kritikerin,

unsere Experten haben kein Problem mit sachlicher Kritik - im Gegenteil. Das Ziel der Experten ist es, Menschen zu helfen.

Löschungen haben viele Gründe:
>> Unsachliche Kritik
>> im Ton vergriffen
>> "Zickenkrieg" zwischen Usern
>> auf Wunsch eines Users etc.

Und wenn alle diese Gründe auf Ihren Thread nicht zutreffen, bitten wir um Entschuldigung. Dann war es unser Fehler (ein falsch gesetztes Häkchen).

Ein schönes Wochenende.

Ihr Admin

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.2019, 21:04 Uhr]

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Inflation: Was Sparer jetzt tun können

Milliarden auf den deutschen Sparkonten verlieren derzeit an Wert. Wie Sie sich bei der Altersvorsorge gegen die Teuerung wappnen können.

Altersvorsorge 

Berufsunfähigkeit: Als Schüler schon versichern lassen?

Wer noch vor Ausbildungsstart eine private Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt, kann auf Dauer Tausende sparen.

Altersvorsorge 

Wie Sparer von Immobilienfonds profitieren können

Offene Immobilienfonds versprechen auch in Zeiten niedriger Zinsen stabile Renditen. Doch die Pandemie hat Spuren hinterlassen. Was das für Anleger...

Rente 

Rentenplus auch für Witwen und Witwer

Zum 1. Juli steigen die Renten – auch für Witwen und Witwer. Wer wie profitiert und wie Einkommen angerechnet wird.

Rente 

Rentenerhöhung 2022: Sattes Plus

Von Juli an bekommen Millionen Menschen deutlich mehr Rente. Warum das so ist und was die nächsten Jahre bringen könnten.