Lohn und Witwerrente, Steuern

von
Bernd Sorge

Hallo, was kann ich tun?
Ich habe einen Job wo ich 960.- Euro Netto Verdiene(immer gleich) von meiner Verstorbenen Frau bekomme ich Rente in höhe von 470.- Euro Ausgezahlt - davon gehen dann nochmal 70.- Euro an Steuern pro Monat ans
Finanzamt(also vorrauszahlung 210.- alle 3 Monate) ich habe laufende Festkosten von 800.- Euro im Monat -- da bleibt ja nix mehr übrig! was kann ich tun?

von
GroKo

Zitiert von: Bernd Sorge

Hallo, was kann ich tun?
Ich habe einen Job wo ich 960.- Euro Netto Verdiene(immer gleich) von meiner Verstorbenen Frau bekomme ich Rente in höhe von 470.- Euro Ausgezahlt - davon gehen dann nochmal 70.- Euro an Steuern pro Monat ans
Finanzamt(also vorrauszahlung 210.- alle 3 Monate) ich habe laufende Festkosten von 800.- Euro im Monat -- da bleibt ja nix mehr übrig! was kann ich tun?

Such Dir einen gescheiten Job.

von
Bernd Sorge

Zitiert von: GroKo

Zitiert von: Bernd Sorge

Hallo, was kann ich tun?
Ich habe einen Job wo ich 960.- Euro Netto Verdiene(immer gleich) von meiner Verstorbenen Frau bekomme ich Rente in höhe von 470.- Euro Ausgezahlt - davon gehen dann nochmal 70.- Euro an Steuern pro Monat ans
Finanzamt(also vorrauszahlung 210.- alle 3 Monate) ich habe laufende Festkosten von 800.- Euro im Monat -- da bleibt ja nix mehr übrig! was kann ich tun?

Such Dir einen gescheiten Job.

Ich bin 56 - hast du einen gescheiten Job für mich??? auf solche Antworten kann ich verzichten - DANKE

von
GroKo

Zitiert von: Bernd Sorge

Zitiert von: GroKo

Zitiert von: Bernd Sorge

Hallo, was kann ich tun?
Ich habe einen Job wo ich 960.- Euro Netto Verdiene(immer gleich) von meiner Verstorbenen Frau bekomme ich Rente in höhe von 470.- Euro Ausgezahlt - davon gehen dann nochmal 70.- Euro an Steuern pro Monat ans
Finanzamt(also vorrauszahlung 210.- alle 3 Monate) ich habe laufende Festkosten von 800.- Euro im Monat -- da bleibt ja nix mehr übrig! was kann ich tun?

Such Dir einen gescheiten Job.

Ich bin 56 - hast du einen gescheiten Job für mich??? auf solche Antworten kann ich verzichten - DANKE

Was haste denn gelernt?

von
Bernd Sorge

Zitiert von: GroKo

Zitiert von: Bernd Sorge

Zitiert von: GroKo

[quote=208048]
Hallo, was kann ich tun?
Ich habe einen Job wo ich 960.- Euro Netto Verdiene(immer gleich) von meiner Verstorbenen Frau bekomme ich Rente in höhe von 470.- Euro Ausgezahlt - davon gehen dann nochmal 70.- Euro an Steuern pro Monat ans
Finanzamt(also vorrauszahlung 210.- alle 3 Monate) ich habe laufende Festkosten von 800.- Euro im Monat -- da bleibt ja nix mehr übrig! was kann ich tun?

Such Dir einen gescheiten Job.

Ich bin 56 - hast du einen gescheiten Job für mich??? auf solche Antworten kann ich verzichten - DANKE

Was haste denn gelernt?
Drucker - war ich 27 Jahre --dann Firma pleite - 1 jahr ohne Arbeit -jetzt den Job

von
GroKo

Zitiert von: Bernd Sorge

Zitiert von: GroKo

Zitiert von: Bernd Sorge

Zitiert von: GroKo

[quote=208048]
Hallo, was kann ich tun?
Ich habe einen Job wo ich 960.- Euro Netto Verdiene(immer gleich) von meiner Verstorbenen Frau bekomme ich Rente in höhe von 470.- Euro Ausgezahlt - davon gehen dann nochmal 70.- Euro an Steuern pro Monat ans
Finanzamt(also vorrauszahlung 210.- alle 3 Monate) ich habe laufende Festkosten von 800.- Euro im Monat -- da bleibt ja nix mehr übrig! was kann ich tun?

Such Dir einen gescheiten Job.

Ich bin 56 - hast du einen gescheiten Job für mich??? auf solche Antworten kann ich verzichten - DANKE

Was haste denn gelernt?
Drucker - war ich 27 Jahre --dann Firma pleite - 1 jahr ohne Arbeit -jetzt den Job

Na ja, Ich bin Zulieferer bei Druckereien, da sieht es wirklich übel aus.
Nichts für ungut.

von Experte/in Experten-Antwort

Ja das ist eine schwer zu beantwortende Frage, welche sicherlich im Forum nicht abschließend beantwortet werden kann und von den individuellen Gegebenheiten abhängt.