lohnsteuerkarte

von
heinz b.

braucht man eigentlich eine lohnsteuerkarte? als eu rentner ohne hinzuverdienst? ich glaube die habe ich immer erhalten suche meine für 07 , finde ich nicht oder die sind noch nicht raus. rege mich auf deswegen.braucht die nicht der steuerberater? meine frau ist auch rentner und reicht ihre unterlagen kto auszüge ein . aber sie ist kein eu renter. ich bin ja schon seit mehreren jahren eu rentner danke f. eine antwort

von
Schiko.

Wenn sie beide nur je eine rente beziehen sind lohnsteuer-
karten überflüssig, kommt aber zusätzlich eine betriebsrente
dazu, ist die steuerkarte am jahresanfang dem früheren arbeit-
geber einzureichen.

Ansonsten geben sie die steuerkarten an das einwohner-
meldeamt zurück, vermerken aber auch gleichzeitig , dass
künftig eine zusendung entfällt.

Meiner mentalität entsprechend sei die frage gestattet, müssen
sie eigentlich aufgrund vom steuerberater eingereichten
erklärungen steuer nachzahlen, bzw. werden steuerbeträge
erstattet, weil die bank für höhere zinsen als 2.842 steuer ab-
führen musste.

Ist dies aber nicht gegeben, können sie sich unter umständen
die kosten für den steuerberater sparen.

Glauben sie mir, ich könnte ihnen da nach 48 arbeitsjahren und
anschließenden rentnerjahren dinge erzählen die haarsträubend
sind. Will keinesfalls einen berufsstand anklagen, anderseits aber
der wahrheit geltung verhelfen.