LTA trotz Krankschreibung

von
Pummeleinhorn

Hallo,
ich bin seit 06.01.2020 in der LTA Maßnahmen. Mein Anliegen ist...
Ich bin seit dem 10.03.2017 durchgehend krankgeschrieben und möchte wissen...wenn ich krank werde während der Maßnahme oder Praktikum kann/muss man sich doppelt krankschreiben lassen? Geht das überhaupt? Bin ich versichert,trotz Krankschreibung in der Maßnahme?
Danke schon Mal, für die hoffentlich positiven Antworten.
MfG
Pummeleinhorn

Experten-Antwort

Guten Morgen,
doppelte Krankschreibungen gibt es sicherlich nicht. Aber Krankschreibungen aus unterschiedlichen Gründen der Arbeitsunfähigkeit.

Solange Sie Übergangsgeld beziehen sind Sie auch krankenversichert. Der Reha-Träger wird sich aber evtl. Zeiten der Nicht-Teilnahme an der LTA ansehen und irgendwann muss er sich fragen, ob das Ausbildungsziel noch erreicht werden kann. Fragen zur Unterbrechung oder zum Abbruch einer LTA können nur im Einzelfall von Ihrem Reha-Träger beantwortet werden.
Viele Grüße
Ihr Expertenteam