Machen freiwillige Beitraege Sinn?

von
MoKa

Ich habe 96 Monate in die Deutsche Rentenversicherung eingezahlt und sehr viele Jahre in die amerikanische Social Security. Ich weiss vom Abkommen. Wer kann mir sagen, ob es Sinn macht meine Einzahlungen in die Deutsche Rentenversichung durch freiwillige Beitraege aufzustocken, so dass jede Rente fuer sich allein stehen kann? MoKa

von
NO Brain

Einfach mal die Suchfunktion nutzen. Ihre Frage wurde bereits ca. 5 Mio mal gestellt.

von
xxx

Mit ihrem "Bain" kann es nicht weit her sein, sonst würden sie sich ja wohl sonst nicht "NO Brain" nennen. Das ist sicher eine Selbstbeschreibung und nicht nur ein Name

von
Rosanna

Hallo MoKa,

es kommt darauf an...

Für die Regelaltersrente haben Sie die Wartezeit ja erfüllt (60 Monate).

Für eine vorzeitige Altersrente brauchen Sie mindestens 35 Versicherungsjahre. Welche Rente sollte denn Ihrer Meinung nach sowohl "nur" aus der deutschen und aus der amerikanischen RV gezahlt werden? Vielleicht können Sie Ihre Frage etwas konkretisieren!?

Sinnvoll wäre auch ein direkter Kontakt zur Deutschen Rentenversicherung, die Ihr Versicherungskonto führt. Oder zur Verbindungsstelle für RV in den USA, die DRV Nord (s. www.deutsche-rentenversicherung.de > Rente > Ausland).

MfG Rosanna.

Experten-Antwort

Vorausgesetzt, daß für Sie die Berechtigung zur freiwilligen Versicherung besteht: sinnvoll wäre die Entrichtung freiwilliger Beiträge nur zur Erfüllung der Wartezeit von 35 Jahren oder u. U. zur Aufrechterhaltung der Anwartschaft bei einer Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit. Vor einer Entscheidung über die Entrichtung von freiwilligen Beiträgen sollten Sie in jedem Fall auf den für Sie zuständigen Träger -die Deutsche Rentenversicherung Nord- zugehen, die Klärung Ihrer in den USA zurückgelegten Zeiten beantragen und sich eine Rentenauskunft unter Berücksichtigung der in den USA zurückgelegten Zeiten schicken lassen. Ein weiterer Vorteil einer frühzeitigen Klärung ausländischer Zeiten: Ein späteres Rentenverfahren kann dann schneller bearbeitet werden.

von
MoKa

Vielen Dank fuer Ihre Antworten. Das hat mich schon einen Schritt weitergebracht.