martinas thema

von
felix

muss auf das thema von martina zurückkommen....naja darf man überhaupt so ein handachriftliches testament selbst daheim schreiben und aufbewahren wo doch eine immobilie veerbt wird...sprich ein haus... dachte immer wenn eine immobilie im spiel ist muss immer ein notar oder anwalt das testament absegnen sonst geht es nicht?

lg
felix

Experten-Antwort

Wenn dem Erblasser das Haus gehört, kann er sehr wohl "nur" ein handgeschriebenes Testament zu Hause hinterlegen, und es wird danach verfahren. Sicherer ist es trotzdem ein notarielles Testament zu fertigen. Aber dies ist kein Thema für dieses Forum, wenden Sie sich bitte diesbezüglich an einen Notar/Rechtsanwalt..