Medizinische Reha innerhalb der Kündigungsfrist

von
Susanne

Ich habe meinen Arbeitsvertrag unter Einhaltung meiner Kündigungsfrist gekündigt (6 Monate zum Quartalsende) also zum 30.09.2020. Ich habe eine berufliche Reha bewilligt bekommen; welche innerhalb der Kündigungsfrist abgeschlossen sein wird. Ab 01.10. habe ich einen neuen Arbeitsvertrag und Arbeitgeber.

Muss ich jetzt etwas beachten? Ich bin ja noch im Arbeitsverhältnis.
Vielen Dank!

von
Sonja

Da greift die normale Lohnfortzahlung.

Würde nur drauf achten, dass ich für die Zeit drumherum meinen Urlaub und den Überstundenabbau mit rein kalkuliere.

Experten-Antwort

Hallo Susanne, dass die Reha-Maßnahme innerhalb Ihrer Kündigungsfrist stattfindet, spielt keine Rolle. Mit dem Bewilligungsbescheid erhalten Sie eine Bescheinigung für den Arbeitgeber. Diese reichen Sie ein und treten die Maßnahme ganz normal an. Viel Erfolg!