< content="">

Meldeverfahren der DRV Bund

von
Heinz-Hermann

Hallo,

meldet die DRV Bund eigentlich die Änderung der EM-Rentenhöhe an die ZVKen/VBL oder ist da der Rentenbezieher in der Pflicht????

von
Hubertus

Schauen sie mal in den Bescheid der ZVK/VBL, dort haben SIE!!! sich verpflichtet, sämtliche Änderungen sofort mitzuteilen.

von
Heinz-Hermann

Und dennoch die Frage, gibt es ein solches Meldeverfahren zwischen DRV und ZVK/VBL?

Vielleicht mag mal ein "Experte" antworten???

von
Sandrine

Es ist Ihre Pflicht als Rentner alle Änderungen mitzuteilen, daher verstehe ich nicht, was die Frage für einen Sinn macht, ob es ein Meldeverfahren gibt. Es gibt natürlich keins, davon abgesehen.Die Rentenbersicherung weiss ja gar nicht, wer noch VBL oder sonstige Leistungen erhält.

Experten-Antwort

Hallo Heinz-Hermann,

ein solches Meldeverfahren gibt es meines Wissens nicht.
Unabhängig davon sind Sie - wie von den anderen Usern bereits erwähnt - selbst zur Meldung von Änderungen verpflichtet.

von
Mr. Questioner

Liebe Sandrine,

sie arbeiten sicher nicht in einer Behörde :-)) Denn die Erfahrung lehrt, das solche Fragen ( der Sinn sei dahingestellt ) täglich kommen, insbsondere vom Personenkreis Bruttorente über 1600 Eur. Das ist ein lustiges Phänomen. Am Anfang habe ich gedacht, es wäre Zufall, aber nach Jahren zeigt sich das es der Regelfall ist. Noch einen sonnigen Tag alle zusammen.

von
Agnes

Hallo Heinz-Hermann,

auch wenn ich anderer Meinung als die Experin bin:
Soweit mir bekannt ist nimmt die VBL seit Jahren am Datenaustausch der Rentenhöhe über den PostrentenService teil.

Agnes

von
Willi

Sie haben Recht und doch nicht. Es stimmt, dass die VBVL etc. am Datenaustausch mit dem Postrentenservice teilnimmt. Ganz einfach deshalb, weil die Post auch deren Renten auszahlt. Es stimmt jedoch NICHT, dass es einen Datenaustausch zwischen gesetzlicher Rentenversicherung und VBL gibt. Da wird nichts elektronisch ausgetauscht.

von
Agnes

&#62;&#62;&#62;Es stimmt jedoch NICHT, dass es einen Datenaustausch zwischen gesetzlicher Rentenversicherung und VBL gibt. Da wird nichts elektronisch ausgetauscht.
&#60;&#60;&#60;
Habe ich auch nicht gesagt.
Agnes