Metallrente - Einzahlungen trotz vorzeitigher Rente?

von
paloma19

Hallo
Vielleicht könnt Ihr mir eine verbindliche Auskunft geben:
Ich habe vor ca. 4 Jahren einen Metall-Renten-Vertrag abgeschlossen, in welchen jährlich ca.2500,- Euro einbezahlt werden. Der Vertrag läuft noch bis 31.12.2009. Jetzt gehe ich aber bereits zum 1.05.08 in vorgezogene Altersrente. Kann ich die Beiträge für die Zeit nach dem 01.05.08 bis zum 31.12.09 noch einzahlen, oder erlischt der Renten-Vertrag zum 30.04.07.

Experten-Antwort

Über die Modalitäten Ihrer Metall-Rente kann Ihnen Ihr Anbieter näheres erläutern. Wahrscheinlich ruht sie, da keine neuen Beiträge mehr fliessen.

von
bAV-Spezialist

hallo paloma,

Sie können weiter einzahlen, allerdings ohne Steuer-und SV- Vorteile - denkbar ist aber auch eine Weiterführung als Riesterrennte für die nächsten zwei Jahre.
Achtung ! : klären Sie mit dem Berater, dass dieser Riestervertrag als privater gilt, sonst zahlen Sie auf den Teil Ihrer Rente Krankenversicherungsbeiträge.

MfG

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.