Mir fehlt der DBL - betr. EMR / Abzüge

von
Durchblick

Frage bitte; leider kann ich die div. Urteile für mich nicht interpretieren. -- Wenn volle EMR ab dem 60 Lebensjahr. Gibt es Abzüge und wenn ja, bei Übertritt in die sodann Regelaltersrente ( 65 ) bleiben diese Abzüge bestehen. Danke

von
Opa Joe

Ja und Ja.

Experten-Antwort

Ein EM-RT vor dem 63. LJ erhält immer eine Kürzung, entsprechend der Monate davor! Diese Kürzung bleibt lebenslang!

von
Durchblick

Zitiert von:

Ein EM-RT vor dem 63. LJ erhält immer eine Kürzung, entsprechend der Monate davor! Diese Kürzung bleibt lebenslang!
--- Bei der Umwandlung in eine Altersrente wird eine neue Rentenberechnung nach den dann gültigen gesetzlichen Grundlagen durchgeführt. Die Entgeltpunkte, die bereits Grundlage einer Rentenberechnung sind, bleiben grundsätzlich für die Folgerente maßgeblich und sind "besitzgeschützt". Das bedeutet, dass die Folgerente nicht sinken kann. Wie bitte ist das zu verstehen ?