Mit 50 % kann zu welchen Bedingungen Rente beantragt werden?

von
Maria

Sehr geehrte Damen und Herren,
bin Jahrgang 1954 und habe seit meinem 15 Lebensjahr durchgehend volle Tage gearbeitet. Nun habe ich meinen Bescheid über 50 % GdB. Welche Möglichkeiten habe ich, in Rente zu gehen (bitte mit und ohne Abzüge).
Für Ihre Hilfe bedanke ich mich im Voraus
Ihre Maria

von
Rosanna

Hallo Maria,

nach DERZEITIGEM Recht (kann sich ja noch ändern) sieht es folgendermaßen aus :

1. Altersrente für schwerbehinderte Menschen mit 63 + 8 OHNE Abschlag, mit 60 + 8 MIT 10,8 % Abschlag

2. Regelaltersrente mit 65 + 8 ohne Abschlag (vorzeitige Inanspruchnahme ist nicht möglich)

3. Altersrente für besonders langjährig Versicherte mit 65 ohne Abschlag (nur, wenn 45 Pflichtbeitragsjahre zurückgelegt wurden)

4. Altersrente für langjährig Versicherte mit 65 + 8 OHNE Abschlag, mit 63 und 9,6 % Abschlag.

MfG Rosanna.

Experten-Antwort

Hallo Maria,
Rosanna hat Ihnen die Möglichkeiten bereits korrekt aufgezeigt.