Mütterrente-Ärzteversorgung

von
Bekannter

Bekannte von mir, beide Ärzte, erhalten ihre Altersversorgung von der Ärzteversorgung Niedersachsen.

Sie haben 3 Kinder, können für diese noch bei der Rentenversicherung die Mütterrente beantragt werden?

von
senf-dazu

Wenn das Versorgungswerk der Ärzte keine entsprechende Bewertung der Kindererziehung kennt, stehen die Chancen m.E. gut, dass sich aus der Erziehung dreier Kinder eine zusätzliche Rente ableitet.
Eine Anfrage bei der Ärzteversorgung könnte das klären.

von
W*lfgang

Zitiert von: senf-dazu
Eine Anfrage bei der Ärzteversorgung könnte das klären.
änzend:

"Nach den bisherigen Feststellungen werden Erziehungszeiten in _keinem_ der bereits abschließend geprüften berufsständischen Versicherungs- oder Versorgungseinrichtungen gleichwertig berücksichtigt. Erziehungszeiten können daher (…) bei Erfüllung aller sonstigen Voraussetzungen in der Rentenversicherung vorgemerkt werden."

Zitat aus:
http://www.deutsche-rentenversicherung-regional.de/Raa/Raa.do?f=SGB6_56R7.4.5

...was bei 3 Kindern zur "Mütterrente"/Regelaltersrente führt - schleunigst Antrag stellen/Termin in der nächsten Beratungsstelle absprechen.

Gruß
w.
PS: Überraschungen/keine Mütterrente kann es natürlich geben, wenn es keine eigenen Kinder sind (Adoptiv- oder Pflegekinder, die erst nach dem 12. Monat in den Haushalt aufgenommen worden sind).

von
=//=

Die Auswertung der Satzungen der berufsständischen Versorgungswerke hat ergeben, dass keine Satzung eine annähernd gleichwertige Berücksichtigung der Erziehungsleistung in der berufsständischen Versorgung vorsieht. Für alle nach § 6 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB VI/§ 7 Abs. 2 AVG von der Versicherungspflicht Befreiten können die in der Zeit der Befreiung von der Versicherungspflicht liegenden Kindererziehungszeiten bei Vorliegen aller weiteren Voraussetzungen vorgemerkt werden.

Experten-Antwort

Hallo Bekannter,

die Frage wurde von „W*lfgang“ und „=//=“ bereits umfassend und zutreffend beantwortet. Ihre Bekannten sollten sich daher direkt an eine Auskunfts- und Beratungsstelle eines Rentenversicherungsträgers in ihrer Nähe wenden.

Interessante Themen

Gesundheit 

Wenn die BU-Versicherung nicht zahlen will

Berufsunfähig – aber die eigens für diesen Fall abgeschlossene Versicherung stellt sich quer. Wie Versicherte vorbeugen können.

Rente 

Kinderregelung in der KVdR nutzen

Freiwillig versicherte Rentner müssen für die Krankenversicherung tief in die Tasche greifen. Dabei muss das in manchen Fällen gar nicht sein.

Altersvorsorge 

Wann lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Im Pflegefall übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen?

Altersvorsorge 

Altersvorsorge: Börse für Einsteiger

Aktien und Fonds bieten langfristig bessere Renditechancen als sichere Zinsprodukte, aber sie bergen auch mehr Risiken. Wie Sie teure Fehler bei der...

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...