< content="">

Mütterrente,bin jetzt vewirrt

von
kleine Ratte

Hallo,

seit 12/99 beziehe ich eine mitlerweile unbefristete EU-Rente.
Meine Kinder wurden 1986 und 88 geboren,also steht mir die Mütterrente zum 1.7.14 zu.
Es hieß ja alle Rentnerinnen,die das betrifft erhalten diese Rente ohne Antrag mit der entsprechenden Nachzahlung.
Mir ist auch bewusst,dass die Bearbeitung länger dauert und habe mich in Geduld geübt.
Nun ist es Ende Oktober und ich habe noch immer keinen Bescheid.Muss ich doch einen Anrtag stellen,wie in einem vorangegangen Beitrag beschrieben ?

Liebe Grüße kleine Ratte

von
Cassandra

Nein, bitte haben Sie noch Geduld.

Experten-Antwort

Hallo kleine Ratte,

grundsätzlich sind die maschinellen Läufe zur Berücksichtigung der Mütterrente bei allen Rentenversicherungsträgern durchgeführt worden.

Folgende Gründe können dazu geführt haben, dass Sie noch keinen Bescheid bekommen haben:

- Falls Sie die Kinder jeweils im 12. Kalendermonat nach der Geburt nicht erzogen hätten, hätten Sie keinen Anspruch auf die Mütterrente.

- In Ihrem Rentenversicherungskonto ist ein technischer Fehler, der die maschinelle Erledigung Ihres Falles verhindert hat. Dann müsste der Bescheid manuell angewiesen werden.

Sofern Sie Klarheit wollen, sollten Sie telefonisch bei Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger nachfragen. Ein gesonderter Antrag ist nicht erforderlich.

von
kleine ratte

Danke an Cassandra und den Experten,
ich werde mich umgehend mit der drv BUND telefon. in Verbundung setzen.

die kleine Ratte