Mutter 85 stirbt Vater stirbt 2 monate rente

von
Andy

Mutter 85 stirbt Vater stirbt 2 monate später was passiert mit der 3 Monate Renten ausgleichen bzw 2 von der Mutter für denn Vater haben erben Anspruch mfg

Experten-Antwort

Hallo Andy,

nach dem Tod Ihrer Mutter hatte Ihr Vater Anspruch auf die 3-Monate-Vorschusszahlung (sogenannte Sterbevierteljahr). Diese Zahlung wird normalerweise vom Bestattungsinstitut beim Renten Service der Deutschen Post beantragt. Fällt der Tod Ihres Vaters in den 3-Monats-Zeitraum muss der überzahlte Vorschuss zurückgezahlt werden. Bitte wenden Sie sich an den zuständigen Rentenversicherungsträger Ihrer verstorbenen Mutter.

von
W°lfgang

Hallo Andy,

Erben:

der noch nicht ausgezahlte (aber rechtswirksam beantragte) Anspruch geht zunächst mal auf sogenannte 'Sonderrechtsnachfolger' über, oder - falls nicht vorhanden - auf die Erben.

https://www.gesetze-im-internet.de/sgb_1/__56.html
https://www.gesetze-im-internet.de/sgb_1/__58.html

Sofern von/für die Mutter kein Antrag gestellt worden ist/auch nicht die 'Vorschuss-Zahlung', gibt es nachgehend gar nichts.

Wurde die Vorschusszahlung beantragt/ausgezahlt (üblicherweise 3 Monate), ist Sie natürlich nur für den 'Erlebenszeitraum' der Mutter als Witwenrenten rechtmäßig gezahlt ...eine Überzahlung wird von der Rentenversicherung zurückgefordert. Wer ist da wohl rückzahlungspflichtig?!

Gruß
w.

von
PeterT

Renten sind nicht vererbbar. Sie sind höchstpersönlicher Natur.
Von daher ist die ausgezahlte Witwer-Rente zurückzuzahlen.

von
Valzuun

Zitiert von: PeterT
Renten sind nicht vererbbar. Sie sind höchstpersönlicher Natur.
Von daher ist die ausgezahlte Witwer-Rente zurückzuzahlen.

Renten auf die bereits zu Lebzeiten ein Anspruch bestand (die also u.a. bereits beantragt waren), jedoch noch nicht ausgezahlt wurden, werden sehr wohl vererbt. So liegt der Fall ggf. hier. Vorrangig ist natürlich die bereits zitierte Sonderrechtsnachfolge zu beachten.

Sollte bereits gezahlt worden sein - siege Expertenantwort

Interessante Themen

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.

Altersvorsorge 

Sonderausgaben: An welchen Ausgaben sich das Finanzamt beteiligt

Spenden, Riester-Beiträge und noch einiges mehr: Wer Sonderausgaben gegenüber dem Finanzamt geltend macht, senkt seine Steuerlast.