Nachzahlung

von
Jens Jeske

Hallo ich wollte mich erkundigen wann Nachzahlung kommt da meine Frau am 18 Dezember2014 rentenbescheid bekommen hat

von
KSC

Die Nachzahlung kommt dann wenn Sie mit den in Frage kommenden Stellen wie beispielsweise Krankenkasse, Arbeitsamt, Jobcente, Sozialamt, etc. abgerechnet ist und noch was übrig ist.

Wann das sein wird, kann Ihnen kein Forumsteilnehmer auch nur ansatzweise beantworten.

Rufen Sie am Montag direkt bei der Sachbearbeitung der DRV an, vielleicht können die schon genaueres sagen. Die Telefonnummer sollte auf Seite 1 des Bescheides stehen.

von
Platzverweis

Zitiert von: KSC

Rufen Sie am Montag direkt bei der Sachbearbeitung der DRV an ...

Die Sachbearbeitung ist über derartige Anrufe "begeistert", weil man sonst ja auch nichts zu tun hat. Zwischen dem 19. Dezember und 05. Januar wird auch bei anderen Leistungsträgern überwiegend "Weihnachtspause" gewesen sein. Wenn die Abrechnung durch die Sachbearbeitung des Rentenversicherungsträgers möglich ist, ist der Brief auch innerhalb 1-2 Tagen beim Berechtigten. Schneller geht es durch ungeduldige Anrufe auch nicht. Gleichzeitig erfolgt maschinell mit dem Datum der Abrechnung die Erteilung des Zahlauftrags an die Deutsche Post AG, Renten Service, die die Zahlung ausführt. Auch das lässt sich durch unnötige Anrufe nicht beschleunigen, da es sich um eine voll maschinelle Abwicklung handelt.

von
Fabio

Ja, am besten anrufen. Aber nach heiligen 3 Könige. Zwischen Weihnachten und Neujahr bei DRV wird nicht gearbeitet. Da Beamten feiern und erholen sich von schwere Arbeit.
Bis 3 Könige ist dann gemütliches wieder Einarbeiten. Aber dann wir legen langsam los wie Maulwurf. Aber dann wir Auszahlung eingeben mit ProxySchlüssel und Null vorher eingeben. Schon passiert.

von
Falke63

Toll Fabio, wie sich sich mit den Programmen der RV auskennen.
Allerdings sind in der DRV 80% Angestellte und keine Beamte!!
Und für die Abrechnung eines Erstattungsanspruches braucht es ein paar Schlüssel mehr, vor allem, wenn mehrere Stellen beteiligt sind!
Wenn der Bescheid am 18.12.2014 erstellt wurde, sind die Mitteilungen über einen Erstattungsanspruch auch zu diesem Zeitpunkt ergangen. Da keine DRV die Bescheide mehr selber druckt, dauert alleine der Druckauftrag und Versendung ca. 3 Tage. Dann haben wir schon den 21.12. Bis diese dann bei Krankenkasse und/oder Jobcenter sind, ist mind. der 24.12. Wer glauben Sie arbeitet dort an diesen Tagen??
Und immerhin hat jede Stelle 4 Wochen Zeit für eine Rückantwort. Eine Nachfrage über den Sachstand hat daher erst ab Ende Januar Sinn, da bis 5.1.2015 bei keiner Stelle gearbeitet wurde!!!

von
Schade

nur mal so am Rande zur Arbeitszeit über die Feiertage.

Bei meinem RV Träger waren der 22.12.12, der 23.12.14, der 29.12.14, der 30.12.14 und der 05.01.15 "ganz normale Arbeitstage" an denen die Mitarbeiter, die keinen Urlaub hatten auch "ganz normal " gearbeitet haben.

Von wegen vom Weihnachten bis 3 König arbeitet kein Mensch....

von
Glimpnickel

Zitiert von: Fabio

Ja, am besten anrufen. Aber nach heiligen 3 Könige. Zwischen Weihnachten und Neujahr bei DRV wird nicht gearbeitet. Da Beamten feiern und erholen sich von schwere Arbeit.
Bis 3 Könige ist dann gemütliches wieder Einarbeiten. Aber dann wir legen langsam los wie Maulwurf. Aber dann wir Auszahlung eingeben mit ProxySchlüssel und Null vorher eingeben. Schon passiert.

Was sind Sie für ein Klugscheisser

von Experte/in Experten-Antwort

Sofern die Angelegenheit noch nicht geklärt ist, setzen Sie sich bitte mit der zuständigen Sachbearbeitung in Verbindung.