Nachzahlung bei EM Rente

von
R_R

Guten Tag,
kurz und Knapp: bekomme jetzt befristet volle EM Rente und sollte noch eine Nachzahlung bekommen.
Die Arbeitsagentur hat bereits alle Erstattungsansprüche an die DRV eingereicht. Wie lange dauert es jetzt bis ich den Restbetrag der Nachzahlung ausgezahlt bekomme?

Wäre schön zu wissen. Da ich etwas vorrausplanen muss und diesen Monat natürlich kein AlG mehr erhalten habe.

Vielen dank schonmal, MFG

von
Marco

Wieso vorausplanen? Für die Zeit der Erstattung haben Sie ja andere Leistungen erhalten.

Wann die erste Rentenzahlung erfolgt steht im Bescheid. Meist der Monat der auf den Bescheid folgt. Wieso haben Sie kein ALG1 bekommen? Das muss ja Ende Juli für Juli erfolgt sein, wenn Sie den Bescheid erst jetzt erhalten haben. Weiterhin muss das AA bis zur ersten tatsächlichen Rentenzahlung ALG1 leisten.

Wann und ob überhaupt die Erstattung ausgezahlt wird hängt davon ab ob was übrig bleibt und wie lange das AA braucht die Erstattungssumme zu melden. Das können gut und gern nochmal 4 Wochen sein.

von
Klar

ALG1 wird rückwirkend gezahlt. Es hat noch niemand für diesen Monat Arbeitslosengeld erhalten.

von
R_R

Ich hab es vielleicht ein bißchen unverständlich erklärt.

Nochmal ausführlicher:

Ich bin in meiner Ausbildung schwer erkrankt. Wohne alleine. In der Zeit vom ALG1 Bezug musste ich aufstockend dazu SGBIII Leistungen beantragen um meine Monatlichen Kosten begleichen zu können(Miete, ect.)
Aufgefordert wurde ich vom Amt ein Antrag auf Erwerbsminderungsrente zu stellen, da ich momentan nicht in der Lage bin 3Std. täglich zu arbeiten.

Nach einem langem Hin und her mit gutachten ect. wurde mir letztendlich volle Erwerbsminderungsrente ab 01.03. 18 zugesprochen. Erste Rentenzahlung Ende August. Nachzahlung ab 01.03. bis 31.07.18.

Für den Zeitraum muss ja das erhaltene Geld (AlG1 & SGBIII) dem Amt erstattet werden.

Nach melden des Bescheids an die Arbeitsagentur wurden mir die Leistungen nach SGBIII zum 01.08. eingestellt. Ende Juli habe ich das letzte Mal ALG1 bekommen, das ist richtig. Aber zu wenig um den ganzen August über die Runden zu kommen.

Deshalb die Frage wie lange eine Nachzahlung dauert nachdem alle Erstattungsansprüche vom Amt an die DRV gestellt wurden. Hoffe es ist jetzt verständlicher

von
Marco

Aber auch das ist nicht richtig. Zahlungen für Juli haben Sie vollständig erhalten.

SGB II im Voraus und ALG1 nachschüssig. Damit ist der Juli voll bezahlt. Da Sie wie jeder andere Rentner ab 2001 die Rente für August nachschüssig erhalten also Ende August haben Sie weder zu wenig noch nicht zeitlich korrekt etwas erhalten.

Das ALG1 was Sie erhalten haben war für Juli das SGB II auch. Beides wird eigenstellt weil Sie ab August Rente erhalten. Ob Sie überhaupt eine Erstattung erhalten können Sie sehr leicht selbst rauskriegen. Für welchen Zeitraum erhalten Sie eine Erstattung wie hoch ist diese und wie hoch waren die Sozialleistungen die Sie für diesen Zeitraum erhalten haben? Haben Sie mehr Leistungen als Rente erhalten bekommen Sie wohl nichts.

Einen Hinweis aber noch, da Sie so wenig ALG1 erhalten haben dass Sie unter dem Grundsicherungbedarf lagen wird vermutlich Ihre Rente ebenfalls darunter liegen. Also sofort am Montag mit Mietvertrag Rentenbescheid und Kopie der letzten 3 Monate Kontoauszüge zum Sozialamt und SGB XII Hilfe zum Lebensunterhalt stellen bzw zum Wohngeldamt Wohngeld beantragen.

von
R_R

Das ist Richtig, Juli ist bezahlt. Wir haben aber August. Da SGBII im voraus bezahlt wird, fällt dieses in diesem Monat weg. Wie, gesagt ab 01.08. eingestellt. Darum geht's aber auch garnicht.

Was alles angeht wie es abläuft und wann was gezahlt wird ist klar. Es ging mir lediglich darum ob jemand Erfahrungen hat wie viel Zeit so eine Nachzahlung in Anspruch nimmt. Die Agentur für Arbeit hat ihre Ansprüche bereits der DRV gegenüber geltend gemacht, sodass ich nurnoch darauf warte das es von der DRV bearbeitet bzw überwiesen wird.

PS. meine Rente ist etwas höher als die bezogenen Leistungen. Was ich nachgezahlt bekomme weiß ich auch. Mir ging es nur darum wie lange sowas dauern kann, damit ich eben nicht wieder für nen halben Monat um Geld "betteln" muss.

von
August

Die Rente für den August wird am 31.08.2018 erstmalig auf dem Konto sein.

Experten-Antwort

Hallo, R_R,

sofern die Agentur für Arbeit den Erstattungsanspruch bereits beziffert hat und die Angaben der DRV vorliegen kann es in der Regel nicht mehr lange dauern, bis den für Sie noch zustehenden Anteil die Nachzahlung ausgezahlt bekommen. Nach Abrechnung vergehen im Schnitt noch 5-7 Tage bis die NZ Ihrem Konto gutgeschrieben wird. Über die Abrechnung werden Sie schriftlich in Kenntnis gesetzt. Sollten Sie Fragen zum Bearbeitungsstand haben, können Sie sich direkt telefonisch an den Sachbearbeiter der zuständigen DRV wenden. Nur dort können Sie den momentanen Bearbeitungsstand erfahren.