Nahtlosigkeitsregelung

von
Anita

@Oberamtsrat

Anderen Leuten werfen Sie vor, nichts im Kopf zu haben, weil sie angestellt sind. Wenn ich aber sehe, wie Sie Satzzeichen setzen (oder leider auch nicht), wird mir ganz anders.

von
arni

abschaffung des öffentlichen dienstes war natürlich ironisch gemeint:-)

fakt ist nur, dass man ja wieder mal aus obigen beiträgen sieht wer da so alles öffentliche gelder bezieht.

und oftmals sind es diejenigen die dann dienstunfähig sind, sich aber hier über arbeitnehmer lustig machen, weil es bei denen um die nackte existenz geht.

kann natürlich der, der im trockenen sitzt und durch steuergelder seinen hintern gewärmt bekommt nicht verstehen.

anscheinend ist diesen typen nicht klar, dass ohne diese "dummen" arbeitnehmer ihre bezüge und pensionen nicht fliessen würden!!!

von
...

Zitiert von: arni

abschaffung des öffentlichen dienstes war natürlich ironisch gemeint:-)

fakt ist nur, dass man ja wieder mal aus obigen beiträgen sieht wer da so alles öffentliche gelder bezieht.

und oftmals sind es diejenigen die dann dienstunfähig sind, sich aber hier über arbeitnehmer lustig machen, weil es bei denen um die nackte existenz geht.

kann natürlich der, der im trockenen sitzt und durch steuergelder seinen hintern gewärmt bekommt nicht verstehen.

anscheinend ist diesen typen nicht klar, dass ohne diese "dummen" arbeitnehmer ihre bezüge und pensionen nicht fliessen würden!!!

Don`t feed the troll !