Nebenberuflich selbständig

von
stayandplay

Guten Tag ,
ich bestreite mein Einkommen Hauptberuflich als Angestellter in Teilzeit ( 65 % )
Dazu bin ich selbständig als einer von zwei Gesellschaftern einer GBR / Wissensvermittlung ). Tätigkeit: 80 % Dozent / 20 % Buchhaltung
Für die selbständige Tätigeit benötige ich weniger als 18 h in der Woche- der Gewinn dieser Tätigkeit macht ca. 40 % des Gesamteinommens aus. Keine eigenen Beschäftigen.
Laut der KV bin ich mit dieser Konstellation " geringfügig selbst. beschäftigt )
Welche Nachzahlung kommt auf mich zu bei einer nachträglichen Meldung von ca. 15.000 € Einkommen als selbständiger Dozent bei der G-RV
vielen Dank

von
W°lfgang

Hallo stayandplay,

knapp 2800 EUR - sofern die 15K Einkommen bereits der steuerrechtliche Gewinn sein wird (Erläuterung: 18,6 % Rentenbeitrag).

Gruß
w.

Experten-Antwort

Hallo stayandplay,
für die grds. Beitragsermittlung von rv-pflichtigen Selbständigen möchte ich auf die Antwort von Wolfgang verweisen.

Interessante Themen

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.